Forum zum Thema „Kulturelle Bildung kann mehr! – Chancengleichheit und individuelle Förderung durch kulturelle Bildung

Add to Flipboard Magazine.

Datum der Veranstaltung / Uhrzeit
24.11.2015
16:30 - 19:30 Uhr

Veranstaltungsort
KIN
Neumünster



Kategorie


Tags:

Tipps für Veranstalter. Klicken Sie hier!


hCal:


Kulturministerin Anke Spoorendonk, Oberbürgermeister Dr. Olaf Tauras und Kulturdezernent Günter Humpe-Waßmuth eröffnen die Veranstaltung.

Prof. Dr. Rainer Treptow von der Universität Tübingen wird die Veranstaltung mit einem Fachvortrag zum Thema „Chancengleichheit und kulturelle Bildung“ bereichern. Darin wird u. a. der Zusammenhang von kultureller Bildung und Integration im Fokus stehen. Prof. Treptow hat sich in zahlreichen Publikationen und Lehrveranstaltungen mit diesem Thema auseinander gesetzt und wird aktuelle Erkenntnisse aus Wissenschaft und Praxis präsentieren.

Sieben Experten aus der kulturpädagogischen Praxis informieren die Gäste an Foren-Tischen über ihre Projekte. Mit dabei sind das Kulturamt Bamberg, das über seine Vernetzungsarbeit zwischen Bildungs- und Kulturinstitutionen berichten wird, die Musikhochschule Lübeck mit ihrem innovativen Programm zur Inklusion im Musikunterricht, die Initiative Mehrsprachigkeit e. V. aus Lübeck, die in Zusammenarbeit mit dem IQSH die Förderung der Sprachenvielfalt an Kitas und Schulen zum Ziel hat und weitere Projekte der kulturellen Kinder- und Jugendbildung.

Zeit: Dienstag, 24.11.2015, 16:30 – ca. 19:30 Uhr (Ankunft und Registrierung ab 16:00 Uhr)