Faszination Schlagwerk

Add to Flipboard Magazine.

Datum der Veranstaltung / Uhrzeit
23.06.2015
20:00 - 21:30 Uhr

Veranstaltungsort
St. Laurentius Kirche
Schönberg



Kategorie


Tags:

Tipps für Veranstalter. Klicken Sie hier!


hCal:


Elbtonal Percussion: Jan-F. Behrend, Andrej Kauffmann, Stephan Krause, Wolfgang Rummel

Mit freundlicher Unterstützung der Norbert Deiters und Ulrich Florin GbR Hamburg

„Schlagwerk ist Handwerk – und hier sind vier Meister am Start“, schrieb das Hamburger Abendblatt. Wie kaum eine andere Formation beherrschen die vier treffsicheren Schlagwerker von Elbtonal aus Hamburg den „kreativen Crossover“ aus Klassik, Jazz & Weltmusik, Neuer Musik, Rock & Drum’n‘ Bass. Mit ihrem allein schon optisch beeindruckenden Instrumentarium – gleichsam ein ästhetisches „Klang-Massiv“ aus Trommeln, Becken und Gongs aus aller Welt, harmonisch bereichert durch Marimba- und Vibraphone – begeistert das Quartett durch mitreißende Dynamik und stilistische Vielfalt. Ihre atemberaubend präzis-virtuosen „Klangspiele, die in immer wieder neuen Farben leuchten“ (Hamburger Morgenpost) verwandeln jeden Konzertort in einen einzigartigen Erlebnisraum. Mal verbreitet sich die fast schon beschwörende Magie eines archaischen Rituals, mal die eher verspielte Konzentration eines experimentellen „Klanglabors“.
ElbtonalPercussion hat nicht nur erfolgreiche CD-Aufnahmen und Filmmusiken vorzuweisen, sondern auch zahlreiche umjubelte Auftritte bei international renommierten Festivals in Europa und Asien sowie Kooperationen mit Künstlern wie Keiko Abé, Stewart Copeland, Trilok Gurtu, Christian Brückner und John Neumeier. Im Schönberger Musiksommer durfte dieses Ensemble nicht länger fehlen!

Nächster Beitrag

Marktmusik - 30 Minuten Orgelmusik

0.0 00 Am Freitag, 26. Juni findet wieder an der West-Orgel der Evangelischen Stadtkirche Neustadt die nächste Marktmusik – 30 Minuten Orgelmusik statt. Sie beginnt um 11.00 Uhr. An der Orgel spielt Hyoju Ahn, Studentin der Orgelklasse Prof. A. Gast, Musikhochschule Lübeck. Der Eintritt ist frei, eine Kollekte wird am […]