17-jähriger Ausnahmepianist spielt in Bosau

Add to Flipboard Magazine.

Datum der Veranstaltung / Uhrzeit
15.03.2015
17:00 Uhr

Veranstaltungsort
St. Petri
Lübeck



Kategorie


Tags:

Tipps für Veranstalter. Klicken Sie hier!


hCal:


Am Sonntag, den 15. März 2015 um 17:00 Uhr erklingt in der St. Petri Kirche in Bosau das 4. Klavierkonzert G-Dur op. 58 von Ludwig van Beethoven.

Robert Bily, Gewinner von mehr als 70 nationalen und internationalen Preisen, ist der herausragende Solist beim Konzert des Symphonischen Orchesters Plön.

Robert ist nicht nur ein brillanter Techniker, er besitzt auch für sein Alter ein traumhaft sicheres Gefühl für die Musik. Immer wieder versteht er es, „sein“ Publikum mit einfühlsamen Phrasierungen zu verblüffen. Mit seinem musikalischen Können gehört er bereits jetzt zur Elite der europäischen Konzertpianisten. Die Kirchengemeinde Bosau freut sich, seinen Gästen diesen jungen genialen Musiker zu präsentieren.

Das Symphonische Orchester Plön tritt in Bosau regelmäßig mit großem Erfolg auf. Unter dem Motto des Konzertes „Edelsteine der Musik“ erklingen weitere Solokonzerte. Zu hören sein werden J. S. Bachs Konzert für Oboe, Violine und Streicher d-Moll BWV 1060 sowie Franz Krommers Sinfonia Concertante op. 80 für Flöte, Klarinette, Violine und Orchester. Die Solisten sind Mitglieder des Orchesters.

Die musikalische Gesamtleitung hat Raffael Benner.

Karten zu € 12,00 (erm. für Schüler und Studenten € 5,00) gibt es nur an der Abendkasse.

Nächster Beitrag

Familiensonntag

0.0 00 Unter dem Motto „Licht aus – Licht an: Bilder erleben, Bilder malen“ werden Kinder im Alter von 6 bis 10 Jahren am kommenden Sonntag, 15. März, im Museum Behnhaus Drägerhaus in Lübeck zu kleinen Erzählern und Illustratoren. Inspiriert von den Ulenspiegel-Figuren des Künstlers Erich Klahn werden im Rahmen […]