John Lennon Talent Award: Spoorendonk übergibt Sonderpreis Farbe Lila

Add to Flipboard Magazine.
NO-Magazine

(CIS-intern) – Die Kieler Nachwuchsband „Farbe Lila“ ist von der Landesregierung mit einem Sonderpreis ausgezeichnet worden. Im Rahmen des John Lennon Talent Awards erhielt sie als beste Newcomer-Band des Landes ein Coaching-Paket im Wert von 1.500 Euro. Anlässlich der Preisübergabe würdigte Kulturministerin Anke Spoorendonk den Erfolg der Band: „Unter mehr als 1.000 Bewerbungen zum John Lennon Talent Award ist Eure Band im Wettbewerb bis fast ganz nach vorn gekommen – also unter die 30 besten Acts.

Die Band „Farbe Lila“ hat als eine von nur zwei Bands aus Schleswig-Holstein überhaupt in der Spitzengruppe des aktuellen John Lennon Talent Awards ihren Platz gefunden. Daher freue ich mich sehr, dass ich Euch heute den Sonderpreis des Landes Schleswig-Holstein überreichen darf. Ich wünsche mir, dass dieses Preis-Paket Euch ermutigt, gelassen den eigenen Weg in Eurer Musik weiter zu gehen.“

Der John Lennon Talent Award der Itzehoer Versicherungen fördert seit 22 Jahren den deutschen Pop-Rock-Nachwuchs, inzwischen bundesweit. Ministerin Spoorendonk dankte den Itzehoer Versicherungen für das langjährige Engagement in der Rock- und Pop-Förderung: “Der John Lennon Talent Award ist ein herausragendes Förderinstrument für den Rocknachwuchs – bundesweit und auch in Schleswig-Holstein. Er ist eine besondere Art der Kultur- und Nachwuchsförderung. Der John Lennon Talent Award hat seiner Zeit weit voraus eine starke Marke im Land begründet. Eine vitale Marke, die sich weit über die Grenzen Schleswig-Holsteins hinaus etabliert hat und auf unser Land zurückstrahlt.“

Oliver Breuer | Ministerium für Justiz, Kultur und Europa

Hast Du heute schon die Kleinanzeigen im Norden gesehen? Oder möchtest Du eine private Anzeige kostenlos aufgeben? Dann schaue mal hier: Kleinanzeigen im Norden

Schreibe einen Kommentar

Nächster Beitrag

Jugendliche aus Lübecks Oberstufen entwerfen Plakat für Lustspiel

(CIS-intern) – Gemeinsam mit der Gesellschaft der Theaterfreunde Lübeck e.V. hat das Theater Lübeck die Schülerinnen und Schüler der Oberstufen aus Lübeck und Umgebung zu dem jährlich ausgeschriebenen Plakatwettbewerb eingeladen. In dieser Spielzeit  bestand die Aufgabe darin, für das Lustspiel »Leonce und Lena« von Georg Büchner ein Plakat zu entwerfen, […]