Dringender Transport: Seenotretter bringen Proben für Coronavirus-Tests ans Festland

NO-Magazine

(CIS-intern) – Die Seenotretter haben medizinische Proben von Patienten, die dringend auf das Coronavirus Sars-CoV-2 getestet werden sollen, von der Insel Norderney ans Festland transportiert. Der Seenotrettungskreuzer EUGEN brachte sie am Montagvormittag, 23. März 2020, nach Norddeich. Die Rettungseinheiten der Deutschen Gesellschaft zur Rettung Schiffbrüchiger (DGzRS) leisten damit einen Beitrag […]

Alter Fischkutter aus Flensburg sinkt in der Außenweser – Seeleute gerettet

NO-Magazine

(CIS-intern) – Nach starkem Wassereinbruch ist ein ehemaliger Fischkutter am Donnerstagabend, 7. März 2013, in der Außenweser gesunken. Alle Versuche der Seenotretter, das Schiff zu lenzen (leer zu pumpen) und damit schwimmfähig zu halten, blieben letztlich vergeblich. Die zweiköpfige Besatzung der „Gisela“ (Heimathafen Flensburg) musste ihr Schiff verlassen. Gegen 15.15 […]

Fahrgastschiff vor Norderney fängt Feuer

NO-Magazine

(CIS-intern) – „Feuer im Maschinenraum“ meldete heute, Dienstag, den 19. Februar 2013, das Fahrgastschiff „Harle Kurier“. Ungefähr eine halbe Seemeile (ca. einen Kilometer) nördlich von Norderney wurde das Schiff vom Seenotkreuzer BERNHARD GRUBEN der Deutschen Gesellschaft zur Rettung Schiffbrüchiger (DGzRS) „auf den Haken genommen“ und nach Norderney eingeschleppt. Die Freiwillige […]

In Seenot! Bundespolizei hilft Segelyacht vor Borkum

NO-Magazine

Am 28. April 2012 hörte das Cuxhavener Bundespolizeischiff “BAD BRAMSTEDT” gegen 11:35 Uhr über UKW- Funk einen “MAYDAY”-Ruf der Segelyacht “EENZAAT” mit. Die Segler, zwei schwedische Männer, berichteten über einen Totalausfall der Maschine und benötigten dringend Hilfe. Foto: Bundespolizeiinspektion See Cuxhaven/ots Die Besatzung der “BAD BRAMSTEDT” nahm sofort Kurs auf […]