Wer seine Impfserie in den Impfzentren abschließen will, muss diese Woche noch seine Erstimpfung machen lassen!

Add to Flipboard Magazine.
NO-Magazine

(CIS-intern) – KIEL. Das Gesundheitsministerium informiert zur Corona-Schutzimpfung: Wer noch bis Sonntag, 5. September, in den Impfzentren seine Erstimpfung machen lässt, kann die Zweitimpfung ebenfalls noch im Impfzentrum erhalten. „Wenn Sie noch nicht geimpft sind, nutzen Sie diesen letzten Aufruf, um sich in den Impfzentren doppelt impfen zu lassen“, so Gesundheitsminister Garg. Das ist sogar ohne Terminvereinbarung jeweils von Mittwoch bis Sonntag von 13:00 bis 17:30 Uhr möglich (in einige Zentren auch darüber hinaus, Info gibt es vor Ort). Alternativ können Personen ihren Wunschtermin einfach buchen über www.impfen-sh.de

Wie angekündigt ist geplant, die Impfzentren Ende September zu schließen, da die Kapazitäten der Ärztinnen und Ärzte des niedergelassenen Bereiches, der Betriebe und der Kliniken den voraussichtlichen Bedarf decken werden. Das Impfzentrum in Plön wird aus organisatorischen Gründen bereits zum 19.09. schließen, da es zum 1.10. geräumt sein muss. Für alle anderen Zentren wird der 26.09. der letzte Tag sein.

Verantwortlich für diesen Pressetext: Christian Kohl I Ministerium für Soziales, Gesundheit, Jugend, Familie und Senioren des Landes Schleswig-Holstein

Nächster Beitrag

POL-SE: Wedel, Rosengarten/Rathausplatz - Polizei bittet um einen Zeugenaufruf nach einem Verkehrsunfall mit einem Kind

5 / 5 ( 1 vote ) Bad Segeberg (ots) – Am 25.08.21 gegen 07.30 Uhr, ist es in Wedel zu einem Verkehrsunfall gekommen, bei dem ein Kind leicht verletzt wurde. Nach den bisherigen polizeilichen Ermittlungen befuhr ein 12-jähriges Mädchen aus Wedel mit ihrem Fahrrad den linken Fahrradweg der Straße […]