POL-SE: Wedel – Verkehrsunfall zwischen Wohnmobil und Transporter – Zeugen gesucht

Add to Flipboard Magazine.
NO-Magazine
Bewerte den post
Bad Segeberg (ots) –

Am letzten Freitag (22.10.2021) ist es im Moorweg in Wedel zwischen Röntgenstraße und Wespenstieg zu einem Verkehrsunfall zwischen einem Wohnmobil und einem Transporter gekommen, bei dem sich die Fahrzeuge seitlich touchiert haben.

Nach den bisherigen Erkenntnissen befuhr ein 57-jähriger Hamburger gegen 09:00 Uhr mit einem Wohnmobil den Moorweg in Richtung Wespenstieg.

Circa 100 Meter vor dem Wespenstieg kam dem Wohnmobil ein Transporter einer Hamburger Holzbaufirma entgegen.

Es kam zur Kollision der Fahrzeuge an den linken Außenspiegeln und den Fahrerseiten.

Es wurde niemand verletzt.

Beamte des Polizeireviers Wedel nahmen einen Verkehrsunfall auf.

Die Ermittler suchen nach Zeugen des Unfalls und bitten um sachdienliche Hinweise unter 04103 50180.

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Bad Segeberg
– Pressestelle –
Dorfstr. 16-18
23795 Bad Segeberg

Lars Brockmann
Telefon: 04551-884-2022
Handy: 0151-11717416
E-Mail: pressestelle.badsegeberg@polizei.landsh.de

Original-Content von: Polizeidirektion Bad Segeberg, übermittelt durch news aktuell

Nächster Beitrag

POL-IZ: 211026.5 Nordermeldorf: Diebstahl von Kraftstoff

Bewerte den post Nordermeldorf (ots) – Am vergangenen Wochenende ist es in Nordermeldorf zu einem Diebstahl von Kraftstoff aus zwei Fahrzeugen auf einer Baustelle gekommen. Die Polizei sucht nun nach Zeugen, die Hinweise auf die Täter geben können. Im Zeitraum von Samstag, 15.00 Uhr, bis zum Montag, 06.50 Uhr, verschafften […]