POL-SE: Wedel – Öffentlichkeitsfahndung nach Vermisstem (FOTO)

Add to Flipboard Magazine.
NO-Magazine
Bad Segeberg (ots) – Seit Mittwochabend (01.09.2021) wird der 40-jährige Patrick H. aus Wedel vermisst.

Bisherige Fahndungsmaßnahmen der Polizei führten nicht zu seinem Auffinden.

Nach bisheriger Einschätzung dürfte der Vermisste medizinische Hilfe benötigen.

Herr H. ist 1,81 Meter groß und von schlanker Statur. Vermutlich dürfte er blaue Jeans, eine dunkelblaue Softshell-Jacke und dunkelgrau-blaue Turnschuhe tragen. Zudem ist er Brillenträger.

Die Ermittler der Kriminalinspektion Pinneberg bitten um sachdienliche Hinweise zum Aufenthaltsort des Vermissten unter 04101 2020 oder an die 110.

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Bad Segeberg
– Pressestelle –
Dorfstr. 16-18
23795 Bad Segeberg

Lars Brockmann
Telefon: 04551-884-2022
Handy: 0151-11717416
E-Mail: pressestelle.badsegeberg@polizei.landsh.de

Original-Content von: Polizeidirektion Bad Segeberg, übermittelt durch news aktuell

Nächster Beitrag

POL-SE: Wahlstedt - Unfall auf Parkplatz - Zeugen gesucht

Bad Segeberg (ots) – Am Montag (06.09.2021) ist es auf dem Parkplatz eines Discounters in der Kronsheider Straße zu einem Parkunfall gekommen, zu dem die Polizeistation Wahlstedt den/die VerursacherIn und mögliche Zeugen sucht. Zwischen 13:30 und 13:40 Uhr parkte ein grauer Opel Astra in der Nähe des Unterstandes für Einkaufswagen […]