POL-SE: Wedel – Einbrüche in Kindertagesstätten

Add to Flipboard Magazine.
NO-Magazine
Bewerte den post
Bad Segeberg (ots) –

In Wedel ist es wieder zu zwei Einbrüchen in Kindertagesstätten gekommen.

Zwischen Freitagnachmittag und Montagmorgen (24.10.2022) drangen Unbekannte in der Straße “Am Redder” in Waldorfkindergarten ein.

Auch in der Küsterstraße kam es zwischen Sonntagmittag und Montagmorgen zum Einbruch in eine Kita.

Beamte des Wedeler Polizeireviers nahmen am Montagmorgen Strafanzeigen auf und veranlassten die Spurensuche.

Im Rahmen der Anzeigenaufnahme ließ sich noch kein Diebesgut feststellen.

Die Kriminalpolizei Pinneberg sucht Zeugen und bittet unter 04101 2020 um sachdienliche Hinweise zu verdächtigen Personen oder Fahrzeugen im Bereich der Tatorte.

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Bad Segeberg
– Pressestelle –
Dorfstr. 16-18
23795 Bad Segeberg

Lars Brockmann
Telefon: 04551-884-2022
Handy: 0151-11717416
E-Mail: pressestelle.badsegeberg@polizei.landsh.de

Original-Content von: Polizeidirektion Bad Segeberg, übermittelt durch news aktuell

Nächster Beitrag

POL-SE: Kaltenkirchen - Wohnungseinbruch im Wiesendamm

Bewerte den post Bad Segeberg (ots) – Im Wiesendamm in Kaltenkirchen nahe der Wiesenhofstraße ist es am Montagvormittag (24.10.2022) zwischen 10:05 und 11:05 Uhr zum Einbruch in eine Doppelhaushälfte und einen Schuppen gekommen. Der/die Täter entwendeten Schmuck. Eine Streife des Polizeireviers Kaltenkirchen nahm in diesem Zusammenhang eine Strafanzeige auf. Die […]