POL-SE: Wedel – Diebstahl eines Honda Jazz – Polizei sucht Zeugen

Add to Flipboard Magazine.
NO-Magazine
Bad Segeberg (ots) – Am Samstag (14.08.2021) ist es in der Straße “Am Marktplatz” zu einem Diebstahl eines 9 Jahre alten Fahrzeugs gekommen.

Nach bisherigen Erkenntnisse parkte der 83jährige Geschädigte sein Fahrzeug in der Straße “Am Marktplatz”. Als er nach einer Stunde zu seinem Fahrzeug in der Farbe grau zurückkehrte, stellte er fest, dass der Honda mit Pinneberger Kennzeichen offensichtlich entwendet wurde.

Die Tatzeit dürfte zwischen 10:00 Uhr und 11:00 Uhr liegen.
Der Schaden wird auf 4.000 Euro geschätzt.

Die Polizei in Pinneberg hat die Ermittlungen aufgenommen und bittet um Hinweise über den Verbleib des Fahrzeuges bzw. fragt, ob Zeugen Beobachtungen in der Tatortnähe gemacht haben.

Hinweise nehmen die Ermittler unter der Rufnummer 04101 – 202 – 0 entgegen.

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Bad Segeberg
– Pressestelle –
Dorfstr. 16-18
23795 Bad Segeberg

Sandra Firsching
Telefon: 04551-884-2020
Handy: 0160/3619378
E-Mail: pressestelle.badsegeberg@polizei.landsh.de

Original-Content von: Polizeidirektion Bad Segeberg, übermittelt durch news aktuell

Nächster Beitrag

Schleswig-Holstein: Landesregierung hat die neue Corona-Bekämpfungsverordnung beschlossen

(CIS-intern) – KIEL. Die Landesregierung hat heute (17. August 2021) eine Neufassung der Corona-Bekämpfungsverordnung beschlossen. Damit wird die bereits angekündigte landesweite Testpflicht im Sinne der 3G-Regel (Zutritt nur für geimpfte, genesene oder getestete Personen ) in einer Vielzahl von Innenbereichen umgesetzt. Die Verordnung wird am kommenden Montag (23. August) in […]