POL-SE: Wedel – Auseinandersetzung im Galgenberg

Add to Flipboard Magazine.
NO-Magazine
Bewerte den post
Bad Segeberg (ots) –

Am frühen Sonntagmorgen, den 26.06.2022, ist es in der Straße “Galgenberg” in Wedel zwischen Ginsterweg und Pulverstraße zu einer Auseinandersetzung zum Nachteil einer Verkehrsteilnehmerin gekommen.

Nach dem bisherigen Stand der Ermittlungen befuhr ein 31-Jährige um 02:12 Uhr mit ihrem Pkw den Galgenberg aus Richtung Voßhagen kommend in Richtung Parnaßstraße.

Ein vor ihr fahrender weißer Kleinwagen soll ohne ersichtlichen Grund unvermittelt gebremst haben.

Als die 31-Jährige den Fahrer daraufhin zur Rede stellte, soll er die Frau ins Gesicht geschlagen haben. Seine vier Mitfahrer schlugen ebenfalls auf die Wedelerin ein.

Die fünf Männer sollen zwischen 25 und 35 Jahren alt sein, waren Bartträger und wurden als muskulös beschrieben. Einer der Unbekannten war auffallend klein und trug ein dunkelblaues T-Shirt, ein weiterer war mit einem rosafarbenen T-Shirt bekleidet.

An dem weißen Kleinwagen soll ein Kennzeichenschild mit der Buchstabenkombination “WM” oder “MW” angebracht gewesen sein.

Rettungskräfte versorgten die leichtverletzte Geschädigte vor Ort.

Das Polizeirevier Wedel sucht Zeugen und bittet unter 04103 50180 um sachdienliche Hinweise.

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Bad Segeberg
– Pressestelle –
Dorfstr. 16-18
23795 Bad Segeberg

Lars Brockmann
Telefon: 04551-884-2022
Handy: 0151-11717416
E-Mail: pressestelle.badsegeberg@polizei.landsh.de

Original-Content von: Polizeidirektion Bad Segeberg, übermittelt durch news aktuell

Nächster Beitrag

POL-IZ: 220627.2 Albersdorf: Rollerfahrer betrunken und ohne Beleuchtung unterwegs

Bewerte den post Albersdorf (ots) – Am Sonntag um 0:15 Uhr geriet ein Rollerfahrer ins Visier der Nachtstreife, als dieser ohne Frontbeleuchtung auf der L145 im Bereich Vierthof unterwegs war. Der 31jährige Albersdorfer wirkte während der Kontrolle zudem alkoholisiert. Ein Test ergab einen stattlichen Wert von 2,11 Promille. Eine Fahrerlaubnis […]