POL-SE: Wedel – Altreifen und Hausmüll abgelagert (FOTO)

Add to Flipboard Magazine.
NO-Magazine
Bewerte den post
Bad Segeberg (ots) –

Unbekannte haben in den letzten Tagen Unrat an den Wertstoffcontainern in der Wedeler Industriestraße abgelagert.

Eine Mitarbeiterin der Entsorgungsbetriebe stellte am Mittwoch, den 08.06.2022, mehrere Altreifen und blaue Abfallsäcke mit Hausmüll vor Ort fest.

Die Umweltermittler des Polizei-Autobahn- und Bezirksreviers Elmshorn bitten unter 04121 40920 um sachdienliche Hinweise.

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Bad Segeberg
– Pressestelle –
Dorfstr. 16-18
23795 Bad Segeberg

Lars Brockmann
Telefon: 04551-884-2022
Handy: 0151-11717416
E-Mail: pressestelle.badsegeberg@polizei.landsh.de

Original-Content von: Polizeidirektion Bad Segeberg, übermittelt durch news aktuell

Nächster Beitrag

POL-SE: BAB 20/ Weede - Polizei-Autobahn- und Bezirksreviere unterstützen bei der dem Erlernen der praktischen Polizeiarbeit

Bewerte den post Bad Segeberg (ots) – Vom Hörsaal auf die Straße: Junge Polizisten und Polizistinnen im Studium an der Fachhochschule für Verwaltung und Dienstleistung – Fachrichtung Polizei –in Altenholz durften in den letzten Tagen die Theorie in die Praxis umsetzen, als sie an drei Tagen Verkehrskontrollen durchführten. Mit ihrem […]