POL-SE: Tornesch – Einbrüche in Kindertagesstätten

Add to Flipboard Magazine.
NO-Magazine
Bewerte den post
Bad Segeberg (ots) –

Am Wochenende ist es in Tornesch zu zwei Einbrüchen in Kindertagesstätten gekommen.

Sowohl im Wachsbleicherweg als auch in der Friedlandstraße drangen Unbekannte zwischen Freitagnachmittag und Montagmorgen gewaltsam in die Gebäude ein.

In beiden Fällen wurde Bargeld, im Wachsbleicherweg zudem ein Notebook entwendet.

Einsatzkräfte der Polizeistation Uetersen nahmen am Montagmorgen entsprechende Strafanzeigen auf.

Die Kriminalpolizei in Pinneberg sucht Zeugen und bittet unter 04101 2020 um sachdienliche Hinweise zu verdächtigen Personen oder Fahrzeugen im Bereich der Tatorte am Wochenende.

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Bad Segeberg
– Pressestelle –
Dorfstr. 16-18
23795 Bad Segeberg

Lars Brockmann
Telefon: 04551-884-2022
Handy: 0151-11717416
E-Mail: pressestelle.badsegeberg@polizei.landsh.de

Original-Content von: Polizeidirektion Bad Segeberg, übermittelt durch news aktuell

Nächster Beitrag

POL-SE: Pinneberg - Verkehrsunfall auf der LSE

Bewerte den post Bad Segeberg (ots) – Auf der Landesstraße 103 zwischen Pinneberg-Waldenau und dem Kreisverkehr Westring ist es heute (18.10.2022) zu einem Verkehrsunfall mit fünf Verletzten gekommen. Nach dem bisherigen Stand der Ermittlungen befuhr die Fahrerin eines Opel Astra die Landesstraße in Richtung Waldenau und überholte kurz nach 13 […]