POL-SE: Tornesch – Diebstahl eines Katalysators – Polizei sucht Zeugen

Add to Flipboard Magazine.
NO-Magazine
Bewerte den post
Bad Segeberg (ots) –

In der Nacht zwischen Freitag, 11.03.2022, 20:00 Uhr und Samstag, 12.03.2022, 12:00 Uhr haben Unbekannte in der “Alten Ahrenloher Straße” den Katalysator eines Opels entwendet.

Nach derzeitigem Stand der Ermittlungen stand das Fahrzeug des 42-Geschädigten mit Pinneberger Kennzeichen auf dem Parkplatz einer Haltestelle des Personennahverkehrs.

Nach ersten Schätzungen dürfte der Sachschaden im mittleren dreistelligen Bereich liegen.

Beamte des Polizeireviers Uetersen haben die Ermittlungen aufgenommen.

Die Ermittler suchen Zeugen und bitten um sachdienliche Hinweise zu verdächtigen Personen oder Fahrzeugen unter 04122 – 7053 – 0.

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Bad Segeberg
– Pressestelle –
Dorfstr. 16-18
23795 Bad Segeberg

Sandra Firsching
Telefon: 04551-884-2020
Handy: 0160/3619378
E-Mail: pressestelle.badsegeberg@polizei.landsh.de

Original-Content von: Polizeidirektion Bad Segeberg, übermittelt durch news aktuell

Nächster Beitrag

Unterbringung Geflüchteter: Land stellt Mittel bereit und bietet Kommunen Liegenschaften an - Kiel, Malente, Schleswig und Flensburg

Bewerte den post (CIS-intern) –  Finanzministerin Monika Heinold: „Es ist für uns eine Selbstverständlichkei t, dass wir die benötigten Mittel zur Verfügung stellen und die Kommunen bei der Unterbringung unterstützen“ KIEL. Finanzministerin Monika Heinold hat heute den Finanzausschuss zur aktuellen Situation bei der Unterbringung Geflüchteter aus der Ukraine unterrichtet. Das […]