POL-SE: Tangstedt (Kreis Stormarn) – Festnahme durch Hamburger Polizeibeamten nach Einbruchsversuch

Add to Flipboard Magazine.
NO-Magazine
Bad Segeberg (ots) – Bereits am frühen Mittwochmorgen (04.08.2021) ist es im Rader Weg in Tangstedt zur Festnahme eines Tatverdächtigen durch einen Hamburger Polizeibeamten nach dem versuchten Einbruch in ein Einfamilienhaus gekommen.

Nach bisherigen Erkenntnissen versuchte ein 18-jähriger Hamburger um 02:51 Uhr gewaltsam in ein Wohnhaus einzudringen.

Ein in der Nähe wohnender Hamburger Polizeibeamter hörte die Geräusche, veranlasste die Alarmierung des Notrufs und schaute nach dem Rechten.

Hierbei traf der beherzte Beamte auf den vom tatbetroffenen Grundstück kommenden Tatverdächtigen und fixierte ihn trotz Gegenwehr bis zum Eintreffen des ersten Streifenwagens.

Der Spurenlage nach hatte der 18-Jährige offenbar versucht sich gewaltsam Zugang zum Wintergarten eines Einfamilienhauses zu verschaffen.

Bei der Festnahme war der Beschuldigte vollständig durchnässt. Die Rückverfolgung der nassen Fußspuren führte die aufnehmenden Beamten direkt zum Tatort.

Offenbar war der unter Alkoholeinfluss stehende Beschuldigte dort in einen Teich gefallen. Ein Test ergab über 1,2 Promille.

Während der Maßnahmen beleidigte der junge Mann die Beamten mehrfach. Diese nahmen ihn mit zum Polizeirevier nach Norderstedt und ordneten die Entnahme einer Blutprobe an.

Nach Abschluss der kriminalpolizeilichen Maßnahmen entließen die Ermittler den Beschuldigten aus Mangel an Haftgründen nach Rücksprache mit der Staatsanwaltschaft in Kiel.

Ihn erwartet ein Strafverfahren wegen versuchten Wohnungseinbruchdiebstahls, Sachbeschädigung und Hausfriedensbruchs.

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Bad Segeberg
– Pressestelle –
Dorfstr. 16-18
23795 Bad Segeberg

Lars Brockmann
Telefon: 04551-884-2022
Handy: 0151-11717416
E-Mail: pressestelle.badsegeberg@polizei.landsh.de

Original-Content von: Polizeidirektion Bad Segeberg, übermittelt durch news aktuell

Nächster Beitrag

POL-SE: Langeln/ Hemdingen - Einbruch in Einfamilienhäuser - Polizei sucht Zeugen

Bad Segeberg (ots) – Am Dienstag (10.08.2021) ist es in der Dorfstraße in Langeln zu einem Einbruchdiebstahl in ein Einfamilienhaus gekommen. Nach bisherigem Stand der Ermittlungen drangen Unbekannte mit Brachialgewalt in das Einfamilienhaus ein. Der Tatzeitraum dürfte zwischen 12:30 Uhr und 15:30 Uhr liegen. Nach Zeugenaussage wurde um 15:00 Uhr […]