POL-SE: Schenefeld – Zwei Wohnungseinbruchdiebstähle im Autal – Polizei sucht Zeugen

Add to Flipboard Magazine.
NO-Magazine
Bad Segeberg (ots) –

Am Samstag (09.10.2021) ist es im Autal gleich zu zwei Wohnungseinbruchdiebstählen gekommen.

In der Zeit zwischen 15:00 Uhr und 22:00 Uhr verschafften sich unbekannte Täter gewaltsam Zutritt zu einer Doppelhaushälfte.

Zu einer weiteren Tat kam es zwischen 18:30 Uhr und 22:00 Uhr. Hier betraten die Täter eine Wohnung eines Mehrfamilienhauses.

Zu dem Stehlgut aus beiden Taten können keine Angaben getätigt werden.

Die Kriminalpolizei hat in beiden Fällen die Ermittlungen übernommen und sucht Zeugen, die in der Nähe der Tatorte im Autal verdächtige Personen oder Fahrzeuge beobachtet haben.

Sachdienliche Hinweise nehmen die Beamten unter der Rufnummer 04101 – 202-0 oder per E-Mail an SG4.Pinneberg.KI@polizei.landsh.de entgegen.

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Bad Segeberg
– Pressestelle –
Dorfstr. 16-18
23795 Bad Segeberg

Sandra Firsching
Telefon: 04551-884-2020
Handy: 0160/3619378
E-Mail: pressestelle.badsegeberg@polizei.landsh.de

Original-Content von: Polizeidirektion Bad Segeberg, übermittelt durch news aktuell

Nächster Beitrag

POL-SE: Uetersen - Museumsscheune brennt nach Dachstuhlbrand komplett nieder - Polizei sucht Zeugen

Bad Segeberg (ots) – Am Sonntag (10.10.2021) ist es um 20:30 Uhr zu einem Großeinsatz von Feuerwehr und Polizei in der Straße “Neue Mühle” gekommen. Näheres ist der Pressemitteilung des Kreisfeuerwehrverbandes Pinneberg unter folgendem Link unmittelbar zu entnehmen: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/22179/5042665 Die Ermittlungen zur Brandursache dauen gegenwärtig noch an. Der Brandort wurde […]