POL-SE: Schenefeld – Feuer im Wintergarten eines Einfamilienhauses

Add to Flipboard Magazine.
NO-Magazine
Bewerte den post
Bad Segeberg (ots) –

Am Mittwoch (26.01.2022) ist es um 16:30 Uhr in der Friedrich-Ebert-Allee zu einem Feuer im Wintergarten eines Einfamilienhauses gekommen.

Eine entsprechende Pressemitteilung des Kreisfeuerwehrverbandes Pinneberg vom 26.01.2022 ist unter nachfolgendem Link einzusehen:

https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/22179/5131374

Die Kriminalpolizei in Pinneberg hat den Brandort beschlagnahmt und die Ermittlungen aufgenommen.

Nach derzeitigem Stand der Ermittlungen ist die Brandursache unklar.
Der entstandene Sachschaden dürfte im mittleren fünfstelligen Bereich liegen.

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Bad Segeberg
– Pressestelle –
Dorfstr. 16-18
23795 Bad Segeberg

Sandra Firsching
Telefon: 04551-884-2020
Handy: 0160/3619378
E-Mail: pressestelle.badsegeberg@polizei.landsh.de

Original-Content von: Polizeidirektion Bad Segeberg, übermittelt durch news aktuell

Nächster Beitrag

POL-SE: BAB 21/ Damsdorf - Kontrolle eines Kleintransporters mit angetauten Dönerspießen

Bewerte den post Bad Segeberg (ots) – Beamte des Polizei-Autobahn- und Bezirksreviers Bad Segeberg haben am Mittwochvormittag (26.01.2022) einen Transporter auf der Autobahn 21 kontrolliert. Um 09:00 Uhr kontrollierten die Beamten einen Sprinter, der aus Richtung Kiel kommend in Richtung Bad Segeberg unterwegs war. Der 30-jährige Fahrer aus Geesthacht hatte […]