POL-SE: Schenefeld. Einbruch in ein Wohnhaus in der Straße Achter de Weiden – Polizei sucht Zeugen

Add to Flipboard Magazine.
NO-Magazine
Bad Segeberg (ots) – Am 26.12.2020 (Samstag), zwischen 15:00 und 18:15 Uhr, kam es zu einem Einbruchdiebstahl in ein Wohnhaus in der Straße Achter de Weiden (Schenefeld). Die Bewohner waren zur Tatzeit nicht im Hause. In dieser Zeit verschafften sich Unbekannte gewaltsam Zutritt zum Einfamilienhaus und durchwühlten alle Schränke und Behältnisse nach Wertgegenständen.

Mit erbeutetem Schmuck und Bargeld flüchteten die Diebe in unbekannte Richtung.

Zeugen werden gebeten, ihre Beobachtungen zu diesem Tatgeschehen dem Sachgebiet 4 bei der Kriminalpolizei Pinneberg unter der Telefonnummer 04101 / 202-0 zu melden.

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Bad Segeberg – Pressestelle – Dorfstr. 16-18 23795 Bad Segeberg

Kai Hädicke-Schories Telefon: 040-52806-205

E-Mail: pressestelle.badsegeberg@polizei.landsh.de

Weiteres Material: http://presseportal.de/blaulicht/pm/19027/4800544 OTS: Polizeidirektion Bad Segeberg

Original-Content von: Polizeidirektion Bad Segeberg, übermittelt durch news aktuell

Nächster Beitrag

POL-SE: Bark/ Ortsteil Bockhorn - Zwei Tote bei Verkehrsunfall auf der Bundesstraße 206 bei Bockhorn

Bad Segeberg (ots) – Am Montagmittag (28.12.2020) um 13:14 Uhr ist es auf der Bundesstraße 206 zu einem folgenschweren Verkehrsunfall gekommen. Eine 39-jähriger Fahrzeugführer aus Elmshorn befuhr mit einem Nissan die B 206 in Richtung Bad Segeberg. Zwischen der Abzweigung Hartenholm und Bockhorn setzte die Fahrzeugführer nach derzeitigen Erkenntnissen zum […]