POL-SE: Schenefeld – E-Bike aus Gartenhütte entwendet

Add to Flipboard Magazine.
NO-Magazine
Bewerte den post
Bad Segeberg (ots) – In der Nacht von Sonntag auf Montag kam es im Wachtelweg in
Schenefeld zu einem Diebstahl eines E-Bike aus einer hölzernen Gartenhütte.

Die Hütte befindet sich im Garten eines Reihenhauses. Ein bislang unbekannter
Täter öffnete die Tür der Gartenhütte und stahl das darin befindliche E-Bike der
Marke Zündapp. Das Fahrrad hat grüne Aufkleber am Rahmen und einen nachträglich
montierten Akkuaufsatz sowie zwei Satteltaschen.

Polizeidirektion Bad Segeberg
– Pressestelle –
Dorfstr. 16-18
23795 Bad Segeberg

Sandra Mühlberger
Telefon: 04551-884-2020
Handy: 0160/3619378
E-Mail: pressestelle.badsegeberg@polizei.landsh.de

Original-Content von: Polizeidirektion Bad Segeberg, übermittelt durch news aktuell

Nächster Beitrag

POL-KI: 191105.3 Eckernförde: Kriminalpolizei sucht mittels Phantombild nach Tatverdächtigem

Bewerte den post Eckernförde (ots) – Am Dienstag, 29.10.2019, gegen 18:30 Uhr, kam es in Eckernförde, Stettiner Straße 61, an dem dortigen Wendehammer, zu einem versuchten Tötungsdelikt zum Nachteil eines 37-Jährigen. Der junge Familienvater trug an diesem Abend Sperrmüll zu dem Sammelplatz, als er eine Person bemerkte, die in dem […]