POL-SE: Rickling – Einbruch in Lagerhalle – Polizei sucht Zeugen

Add to Flipboard Magazine.
NO-Magazine
Bad Segeberg (ots) – Am Mittwoch (11.11.2020) ist es im Taubenholzweg zu einem besonders schweren Fall des Diebstahls in eine Lagerhalle gekommen.

Nach bisherigen Erkenntnissen verschafften sich die Täter auf unbekannte Weise Zutritt zur Lagerhalle.

In der Halle entwendeten die Täter dann GPS -Systeme aus Traktoren sowie eine Kettensäge.

Der Tatzeitraum dürfte zwischen Dienstag, 10.11.2020, 18:00 Uhr und Mittwoch, 11.11.2020, 07:00 Uhr liegen.

Die Kriminalpolizei in Bad Segeberg hat die Ermittlungen übernommen und sucht Zeugen, die in der Nähe des Tatortes verdächtige Personen oder Fahrzeuge beobachtet haben.

Hinweise sind an die Polizei in Bad Segeberg unter der Rufnummer 04551- 884 -0 zu richten.

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Bad Segeberg – Pressestelle – Dorfstr. 16-18 23795 Bad Segeberg

Sandra Firsching Telefon: 04551-884-2020 Handy: 0160/3619378 E-Mail: pressestelle.badsegeberg@polizei.landsh.de

Weiteres Material: http://presseportal.de/blaulicht/pm/19027/4762072 OTS: Polizeidirektion Bad Segeberg

Original-Content von: Polizeidirektion Bad Segeberg, übermittelt durch news aktuell

Nächster Beitrag

POL-IZ: 201113.5 Itzehoe: Drogenfund bei Verkehrskontrolle

Itzehoe (ots) – Am Donnerstagabend führten Beamte des Polizeireviers Itzehoe eine stationäre Verkehrskontrolle im Itzehoer Stadtgebiet durch. Aus einem in der Kontrollstelle befindlichen Fahrzeug nahmen die Polizisten einen Cannabisgeruch wahr. Um 22.25 Uhr fuhr eine Autofahrerin aus dem Itzehoer Umland mit ihrem PKW in die Kontrollstelle in der Lindenstraße. Aus […]