POL-SE: Rellingen – Diebstahl von Kompletträdern

Add to Flipboard Magazine.
NO-Magazine
Bad Segeberg (ots) – Zwischen Dienstag und Mittwoch (17.02.2021) ist es in der Straße Staweder in Rellingen zum besonders schweren Fall des Diebstahls von Kompletträdern gekommen.

Zwischen 14:30 und 10:00 Uhr verschafften sich Unbekannte gewaltsam Zugang zu dem eingezäunten Gelände eines Autohauses und demontierten von 16 Pkw sämtliche Reifen und Felgen.

Die Schadenshöhe steht noch nicht fest.

Beamte des Polizeireviers Rellingen nahmen am Mittwoch eine entsprechende Strafanzeige auf.

Die Ermittler bitten um Hinweise unter 04101 4980.

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Bad Segeberg
– Pressestelle –
Dorfstr. 16-18
23795 Bad Segeberg

Lars Brockmann
Telefon: 04551-884-2022
Handy: 0151-11717416
E-Mail: pressestelle.badsegeberg@polizei.landsh.de

Original-Content von: Polizeidirektion Bad Segeberg, übermittelt durch news aktuell

Nächster Beitrag

POL-SE: Elmshorn - Polizei führt Standkontrolle durch

Bad Segeberg (ots) – Am Mittwoch (17.02.2021) führten Mitarbeiter des Polizeireviers Elmshorn in den frühen Abendstunden in der Berliner Straße eine stationäre Verkehrskontrolle durch. Zwischen 18:50 Uhr und 20:40 Uhr kontrollierten sechs Beamte den Verkehr. Bei einer Kontrolle um 18:55 Uhr stellten die Beamten bei einem 43jährigen Fahrzeugführer Anzeichen auf […]