POL-SE: Raa-Besenbek – Zeugen nach Einbruch gesucht

Add to Flipboard Magazine.
NO-Magazine
Bewerte den post
Bad Segeberg (ots) –

Zwischen Freitag und Samstag (30.04.2022) ist es in der Siehtwender Chaussee in Raa-Besenbek zum Einbruch in ein Einfamilienhaus gekommen.

Der/die Täter drangen zwischen 14:00 und 07:45 Uhr gewaltsam in das Gebäude ein und entwendeten Bargeld.

Die Kriminalpolizei Pinneberg hat die Ermittlungen übernommen und sucht Zeugen.

Die Ermittler bitten um sachdienliche Hinweise unter 04101 2020 oder SG4.Pinneberg.KI@polizei.landsh.de .

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Bad Segeberg
– Pressestelle –
Dorfstr. 16-18
23795 Bad Segeberg

Lars Brockmann
Telefon: 04551-884-2022
Handy: 0151-11717416
E-Mail: pressestelle.badsegeberg@polizei.landsh.de

Original-Content von: Polizeidirektion Bad Segeberg, übermittelt durch news aktuell

Nächster Beitrag

POL-SE: Boostedt - Motorradfahrer nach Unfall schwerverletzt

Bewerte den post Bad Segeberg (ots) – Am Freitagabend, den 29.04.2022, ist es auf der Neumünsterstraße in Boostedt zu einem Zusammenstoß zwischen einem Motorrad und einem einbiegenden Pkw zum Zusammenstoß gekommen, bei dem sich der Motorradfahrer schwere und die Pkw-Fahrerin leichte Verletzungen zugezogen hat. Nach dem derzeitigen Stand der Ermittlungen […]