POL-SE: Quickborn – Wohnungseinbruch in Schulstraße

Add to Flipboard Magazine.
NO-Magazine
Bewerte den post
Bad Segeberg (ots) –

In der Quickborner Schulstraße ist es am Donnerstag zwischen 14:30 und 15:35 Uhr zum Einbruch in ein Einfamilienhaus gekommen, bei dem Bargeld gestohlen wurde.

Beamte der Polizeistation Quickborn nahmen eine Strafanzeige auf.

Die Ermittler der Kriminalpolizei Pinneberg bitten um sachdienliche Hinweise zu verdächtigen Personen in der Schulstraße bzw. der näheren Umgebung unter 04101 2020 oder SG4.Pinneberg.KI@polizei.landsh.de .

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Bad Segeberg
– Pressestelle –
Dorfstr. 16-18
23795 Bad Segeberg

Lars Brockmann
Telefon: 04551-884-2022
Handy: 0151-11717416
E-Mail: pressestelle.badsegeberg@polizei.landsh.de

Original-Content von: Polizeidirektion Bad Segeberg, übermittelt durch news aktuell

Nächster Beitrag

POL-SE: Wedel - Müllablagerung im Eggernkamp (FOTO)

Bewerte den post Bad Segeberg (ots) – Unbekannte haben im Wald nahe des Parkplatzes im Wedeler Eggernkamp circa 40 Müllsäcke mit Resten von Bitumenbahnen und Styropor abgelagert, die den Beamten des Polizei-Autobahn- und Bezirksreviers Elmshorn heute durch die Stadt gemeldet wurden. Möglicherweise könnte es sich um Reste eines Garagendachs oder […]