POL-SE: Quickborn. Einbruch in ein Einfamilienhaus in der Straße Marienhöhe – Polizei sucht Zeugen

Add to Flipboard Magazine.
NO-Magazine
Bad Segeberg (ots) – Am 26.04.2021 (Montag), zwischen 11:15 Uhr und 11:34 Uhr, kam es zu einem Einbruch in ein Einfamilienhaus in der Straße Marienhöhe (Quickborn). In dieser Zeit haben sich Unbekannte gewaltsam Zutritt zum Haus verschafft.

Als die Bewohner zurückkehrten flüchteten die Einbrecher unbemerkt und ohne Beute in unbekannte Richtung.

Zeugen werden gebeten, ihre Beobachtungen auch im Umfeld des Tatortes dem Sachgebiet 4 bei der Kriminalpolizei Pinneberg unter der Telefonnummer 04101 / 202-0 oder per E-Mail SG4.Pinneberg.KI@polizei.landsh.de zu melden.

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Bad Segeberg
– Pressestelle –
Dorfstr. 16-18
23795 Bad Segeberg

Kai Hädicke-Schories
Telefon: 040-52806-205

E-Mail: pressestelle.badsegeberg@polizei.landsh.de

Original-Content von: Polizeidirektion Bad Segeberg, übermittelt durch news aktuell

Nächster Beitrag

POL-IZ: 210427.2 Schafstedt: Einbruch in Kindertagesstätte

Schafstedt (ots) – Am vergangenen Wochenende ist es in Schafstedt zu einem Einbruch in einen Kindergarten gekommen. Die Täter entwendeten nach derzeitigen Erkenntnissen nichts, die Polizei sucht nun nach Zeugen. Im Zeitraum von Freitag, 18.00 Uhr, bis Montag, 07.15 Uhr, hebelten Unbekannte an mehreren Fenstern und an einer Tür der […]