POL-SE: Pinneberg – Verkehrsunfall auf der LSE

Add to Flipboard Magazine.
NO-Magazine
Bewerte den post
Bad Segeberg (ots) –

Auf der Landesstraße 103 zwischen Pinneberg-Waldenau und dem Kreisverkehr Westring ist es heute (18.10.2022) zu einem Verkehrsunfall mit fünf Verletzten gekommen.

Nach dem bisherigen Stand der Ermittlungen befuhr die Fahrerin eines Opel Astra die Landesstraße in Richtung Waldenau und überholte kurz nach 13 Uhr einen vorausfahrenden Betonmischer.

Ein entgegenkommender Pkw wich nach rechts auf die Bankette aus, so dass es nicht zur Kollision mit dem überholenden Opel kam.

Der Opel touchierte allerdings den Lkw seitlich und kam daraufhin nach rechts von der Fahrbahn ab.

In dem Opel befanden sich fünf Insassen, von denen zwei schwer und zwei weitere leicht verletzt wurden. Ein achtjähriges Mädchen erlitt zudem lebensgefährliche Verletzungen.

Der 52-jährige Betonmischerfahrer aus Neumünster und der 34-jährige Pkw-Fahrer aus Hamburg blieben unverletzt.

Rettungskräfte brachten die Verletzten in umliegenden Krankenhäuser.

Die Sachschadenshöhe dürfte nach einer ersten Schätzung im oberen fünfstelligen Bereich liegen.

Auf Anordnung der Staatsanwaltschaft Itzehoe zogen die den Verkehrsunfall aufnehmenden Einsatzkräfte des Polizeireviers Pinneberg einen Gutachter hinzu.

Die Unfallstelle wird voraussichtlich für die Dauer der Aufräumarbeiten bis in den späten Nachmittag zwischen dem Kreisverkehr Westring und Pinneberg-Waldenau gesperrt bleiben.

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Bad Segeberg
– Pressestelle –
Dorfstr. 16-18
23795 Bad Segeberg

Lars Brockmann
Telefon: 04551-884-2022
Handy: 0151-11717416
E-Mail: pressestelle.badsegeberg@polizei.landsh.de

Original-Content von: Polizeidirektion Bad Segeberg, übermittelt durch news aktuell

Nächster Beitrag

POL-SE: Elmshorn - Zwei Mädchen nach Verkehrsunfall schwerverletzt

Bewerte den post Bad Segeberg (ots) – Am Dienstagabend, den 18.10.2022, ist es im Kreuzungsbereich Hamburger Straße/Hans-Böckler-Straße in Elmshorn zu einem Verkehrsunfall gekommen, bei dem zwei Mädchen von einem Pkw erfasst und schwer verletzt wurden. Nach dem bisherigen Stand der Ermittlungen querten eine 13- und eine 14-Jährige um 20:00 Uhr […]