POL-SE: Pinneberg – Verkehrsbehinderungen wegen Demonstration am 24.09.2021 (Korrekturmeldung)

Add to Flipboard Magazine.
NO-Magazine

Bad Segeberg (ots) –

 

In der Pressemitteilung von 14:06 Uhr unter 

https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/19027/5025100 

ist ein Fehler enthalten. 

Es handelt sich tatsächlich nicht um eine Fahrraddemonstration, sondern um einen Aufzug zu Fuß. 

Die ursprüngliche Pressemitteilung wurde geändert. 

Rückfragen bitte an: 

Polizeidirektion Bad Segeberg
– Pressestelle –
Dorfstr. 16-18
23795 Bad Segeberg 

Lars Brockmann
Telefon: 04551-884-2022
Handy: 0151-11717416
E-Mail: pressestelle.badsegeberg@polizei.landsh.de 

Original-Content von: Polizeidirektion Bad Segeberg, übermittelt durch news aktuell

Nächster Beitrag

POL-SE: Elmshorn - Festnahme nach Einbruchsversuch

Bad Segeberg (ots) – Beamte des Polizeireviers Elmshorn haben Sonntagnachmittag (19.09.2021) zwei Täter auf frischer Tat beim Einbruchsversuch in ein Gebäude in der Kleiststraße festgenommen. Ein aufmerksamer Zeuge meldete kurz nach 15 Uhr zwei verdächtige Personen die sich an dem leerstehenden Gebäude aufhielten, in dem früher eine Bowlingbahn betrieben wurde. […]