POL-SE: Pinneberg – Verkehrsbeeinträchtigungen durch Demonstration am 25.09.2020

Add to Flipboard Magazine.
NO-Magazine
Bewerte den post
Bad Segeberg (ots) – Am kommenden Freitag (25.09.2020) kann es aufgrund einer Demonstration zum Thema Umwelt in der Innenstadt zu Verkehrsbeeinträchtigungen kommen.

Der um 10:00 Uhr auf dem Drosteiplatz stattfindenden Auftaktkundgebung schließt sich ein Aufzug durch die Innenstadt auf folgender bisheriger Route an:

Drosteiplatz – Dingstätte – Fahltskamp – Waldstraße – Damm – Friedrich-Ebert-Straße – Elmshorner Straße – Rübekamp – Drosteiplatz

Seitens des Veranstalters wird mit bis zu 500 Teilnehmern gerechnet.

Das Polizeirevier Pinneberg wird den zwischen 10:20 und 10:50 Uhr geplanten Aufzug begleiten und bittet Verkehrsteilnehmer darum, sich auf mögliche Behinderungen einzustellen.

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Bad Segeberg – Pressestelle – Dorfstr. 16-18 23795 Bad Segeberg

Sandra Firsching Telefon: 04551-884-2020 Handy: 0160/3619378 E-Mail: pressestelle.badsegeberg@polizei.landsh.de

Weiteres Material: http://presseportal.de/blaulicht/pm/19027/4716368 OTS: Polizeidirektion Bad Segeberg

Original-Content von: Polizeidirektion Bad Segeberg, übermittelt durch news aktuell

Nächster Beitrag

POL-IZ: 200925.1 St. Michaelisdonn: Golfplatz als Mülldeponie missbraucht

Bewerte den post St. Michaelisdonn (ots) – Donnerstagmorgen hat der Geschäftsführer des Golfplatzes in St. Michaelisdonn festgestellt, dass Unbekannte auf einer Grünfläche des Golfvereins Giftmüll abgelagert haben – die Polizei sucht nach Zeugen.   Um 10:00 Uhr meldete sich ein Verantwortlicher des Golfclubs und gab an, dass Unbekannte auf einer […]