POL-SE: Pinneberg – Polizei weist auf mögliche Verkehrsbeeinträchtigungen durch Demonstration hin

Add to Flipboard Magazine.
NO-Magazine
Bad Segeberg (ots) – Das Polizeirevier Pinneberg weist auf mögliche Beeinträchtigungen des Verkehrs durch eine Demonstration im Stadtgebiet am kommenden Freitag, den 09. Juli 2021, hin.

Die Veranstaltung einer Umweltinitiative beginnt laut Anmeldung um 16:00 Uhr auf dem Drosteiplatz.

Ab 16:15 Uhr soll auf folgender Route eine Fahrraddemonstration durchgeführt werden und gegen 17:45 Uhr enden:

Drosteiplatz – Hans-Hermann-Kath-Brücke – Saarlandstraße – Richard-Köhn-Straße – Thesdorfer Weg – Wedeler Weg – Westring – Elmshorner Straße – Friedrich-Ebert-Straße – Drosteiplatz

Beamte des Polizeireviers Pinneberg begleiten die Veranstaltung und bitten Verkehrsteilnehmer, sich auf mögliche Behinderungen einzustellen.

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Bad Segeberg
– Pressestelle –
Dorfstr. 16-18
23795 Bad Segeberg

Lars Brockmann
Telefon: 04551-884-2022
Handy: 0151-11717416
E-Mail: pressestelle.badsegeberg@polizei.landsh.de

Original-Content von: Polizeidirektion Bad Segeberg, übermittelt durch news aktuell

Nächster Beitrag

POL-SE: Wedel / Kaltenkirchen - Öffentlichkeitsfahndung nach Vermisster (FOTO)

Bad Segeberg (ots) – Seit Samstagabend (03.07.2021) wird die 20-jährige Dilara A. aus Wedel vermisst. Die Kriminalpolizei Pinneberg bittet um Hinweise aus der Bevölkerung zum Aufenthaltsort der Vermissten. Nach derzeitigem Stand verließ die 20-Jährige am frühen Samstagabend eine Wohnung in der Straße Möllers Park in Wedel und wollte in die […]