POL-SE: Pinneberg – Polizei sucht Zeugen nach Verkehrsunfall im Thesdorfer Weg

Add to Flipboard Magazine.
NO-Magazine
Bad Segeberg (ots) – Bereits am Freitag, den 21. August 2020, ist es in der Datumer Chaussee, Ecke Thesdorfer Weg, zu einem Verkehrsunfall gekommen, zu dem die Polizei aktuell nach Zeugen und einem/einer Beteiligten sucht.

Nach bisherigem Stand der Ermittlungen fuhr eine 22-Jährige aus Pinneberg gegen 05:50 Uhr mit dem Fahrrad auf dem Radweg parallel des Thesdorfer Weges aus Richtung Richard-Köhn-Straße kommend in Richtung Kleiner Reitweg.

Parallel befuhr ein silberfarbener Pkw die Datumer Chaussee in Richtung Thesdorfer Weg.

Als die 22-Jährige die Fahrbahn der Datumer Chaussee überquerte, kam es aus bislang unbekannter Ursache zur Kollision mit dem Pkw.

Passanten sollen die bewusstlose Radfahrerin aufgefunden und erstversorgt haben. Der Pkw soll seine Fahrt fortgesetzt haben.

Die jungen Frau zog sich bei dem Unfall leichte Verletzungen zu.

Das Polizeirevier Pinneberg erhielt am 03.09.2020 Kenntnis von dem Unfall und sucht sowohl nach Unfallzeugen als auch dem/der Fahrer/in des silberfarbenen Pkw.

Hinweise nehmen die Beamten unter 04101 2020 entgegen.

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Bad Segeberg – Pressestelle – Dorfstr. 16-18 23795 Bad Segeberg

Lars Brockmann Telefon: 04551-884-2022 Handy: 0151-11717416 E-Mail: pressestelle.badsegeberg@polizei.landsh.de

Weiteres Material: http://presseportal.de/blaulicht/pm/19027/4697879 OTS: Polizeidirektion Bad Segeberg

Original-Content von: Polizeidirektion Bad Segeberg, übermittelt durch news aktuell

Nächster Beitrag

POL-SE: Norderstedt - 86-jähriger E-Bike-Fahrer bei Unfall schwer verletzt - Folgemeldung

Bad Segeberg (ots) – Bereits am Samstagvormittag (29.08.2020) ist es in der Ohechaussee in Norderstedt zu einem Verkehrsunfall gekommen, bei dem sich ein Radfahrer schwere Verletzungen zugezogen hat. Näheres ist der Pressemitteilung vom 31.08.2020 unter nachstehendem Link unmittelbar zu entnehmen: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/19027/4692962 Der 86-Jährige ist seinen Verletzungen am 03.09.2020 im Krankenhaus […]