POL-SE: Pinneberg – Hyundai Kona gestohlen – Zeugen gesucht

Add to Flipboard Magazine.
NO-Magazine
Bewerte den post
Bad Segeberg (ots) –

Am Mittwochabend (02.11.2022) ist es in der Lindenstraße in Pinneberg zum Diebstahl eines weißen Hyundai Kona mit schwarzem Dach und Pinneberger Kennzeichen gekommen.

Unbekannte entwendeten den auf der Fahrbahn geparkten Pkw zwischen 18:55 und 21:46 Uhr.

In der Straße “Am Hafen” war es im Vorwege zwischen 07:30 und 14:15 zum Diebstahl der Kennzeichenschilder (Kreis Pinneberg) von einem grauen Nissan Quashqai in der Nähe des Bauhofs gekommen.

Ein Zusammenhang kann aufgrund der örtlichen Nähe nicht ausgeschlossen werden.

Die Kriminalpolizei in Pinneberg sucht Zeugen und bittet um sachdienliche Hinweise unter 04101 2020.

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Bad Segeberg
– Pressestelle –
Dorfstr. 16-18
23795 Bad Segeberg

Lars Brockmann
Telefon: 04551-884-2022
Handy: 0151-11717416
E-Mail: pressestelle.badsegeberg@polizei.landsh.de

Original-Content von: Polizeidirektion Bad Segeberg, übermittelt durch news aktuell

Nächster Beitrag

POL-IZ: 221103.2 Itzehoe: Verkehrskontrolle im Starkregen

Bewerte den post Itzehoe (ots) – Am Mittwoch führten Polizeibeamte von 13 bis 15 Uhr eine Verkehrskontrolle in der Konsul-Rühmann-Straße durch. Trotz Hagel und Starkregen wurden Autofahrer auf einen Parkplatz geleitet und überprüft. Für zwei Autofahrer endete die Kontrolle mit einem Verfahren wegen Fahrens ohne die erforderliche Fahrerlaubnis, ein 20jähriger […]