POL-SE: Pinnberg – Wohnungseinbruchdiebstahl in Reihenhaus – Polizei sucht Zeugen

Add to Flipboard Magazine.
NO-Magazine
Bad Segeberg (ots) – Am Donnerstag (10.12.2020) ist es in der Straße Rehmen in Pinneberg in der Zeit zwischen 16:45 Uhr und 21:15 Uhr zu einem Wohnungseinbruchdiebstahl gekommen.

Nach derzeitigen Erkenntnissen verschafften sich unbekannte Täter gewaltsam Zutritt zu einem Reihenhaus.

Zum Stehlgut liegen gegenwärtig keine Erkenntnisse vor.

Die Kriminalpolizei hat die Ermittlungen übernommen und sucht Zeugen, die in der Nähe des Tatortes verdächtige Personen oder Fahrzeuge beobachtet haben. Hinweise sind an die Kriminalpolizei in Pinneberg unter der Rufnummer 04101- 202 – 0 zu richten.

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Bad Segeberg – Pressestelle – Dorfstr. 16-18 23795 Bad Segeberg

Sandra Firsching Telefon: 04551-884-2020 Handy: 0160/3619378 E-Mail: pressestelle.badsegeberg@polizei.landsh.de

Weiteres Material: http://presseportal.de/blaulicht/pm/19027/4789879 OTS: Polizeidirektion Bad Segeberg

Original-Content von: Polizeidirektion Bad Segeberg, übermittelt durch news aktuell

Nächster Beitrag

POL-SE: Hasloh - Drei Täterinnen bei versuchten Wohnungseinbruchdiebstahl überrascht - Polizei sucht Zeugen

Bad Segeberg (ots) – Am Donnerstag (10.12.2020) bemerkte eine Zeugin um 12:18 Uhr drei verdächtige Personen vor einem Einfamilienhaus in der Ladestraße in Hasloh.   Nach derzeitigem Ermittlungsstand versuchten zwei unbekannte Personen gewaltsam Zutritt in ein Einfamilienhaus zu erlangen, während eine dritte Täterin “Schmiere” stand. Beim Erblicken der Zeugin flüchteten […]