POL-SE: Oering / Hamburg – Eigentümer von Fahrrädern gesucht

Add to Flipboard Magazine.
NO-Magazine
Bewerte den post
Bad Segeberg (ots) –

gesucht

Die Polizeistation Nahe sucht Eigentümer von mehreren mutmaßlich in Hamburg entwendeten Fahrrädern.

Nach dem Hinweis eines Geschädigten fanden Beamte bereits am 15.07.2022 in Oering insgesamt neun zum Teil hochwertige Fahrräder bzw. E-Bikes auf, von denen drei nachweislich in Hamburg entwendet wurden und zwischenzeitlich den Eigentümern ausgehändigt werden konnten. Die Taten reichen bis 2019 zurück.

Es besteht der Verdacht, dass auch die übrigen sechs Räder aus Diebstählen stammen könnten.

Bislang konnte anhand der Rahmennummern keine Zuordnung zu angezeigten Diebstählen erfolgen.

Entsprechend wenden sich die Ermittler mit Bildern der Räder an die Bevölkerung und bitten um Hinweise zu deren Herkunft.

Fotos sind auf der Internetseite der Landespolizei Schleswig-Holstein unter der Rubrik Fahndungen – Sachfahndungen eingestellt:

https://t1p.de/ds2md

1. Rennrad Canyon, Typ Grail CF SL, dunkelgrau/schwarz
2. Trekkingrad Rockrider ST 900, grau
3. Mountainbike Cube Acid, dunkelgrau mit auffällig hellblauen Pedalen
4. Herrenrad Spezialized, dunkelgrau
5. Kompaktrad Orbea Katu Big Solution, schwarz
6. Weißes Damenrad

Hinweise bitte an die Polizeistation Nahe unter 04535 4399950 oder Nahe.PSt@polizei.landsh.de .

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Bad Segeberg
– Pressestelle –
Dorfstr. 16-18
23795 Bad Segeberg

Lars Brockmann
Telefon: 04551-884-2022
Handy: 0151-11717416
E-Mail: pressestelle.badsegeberg@polizei.landsh.de

Original-Content von: Polizeidirektion Bad Segeberg, übermittelt durch news aktuell

Nächster Beitrag

POL-IZ: 220814.1 Itzehoe: Klimaaktivisten kommen nicht zum Zug

Bewerte den post Itzehoe (ots) – Dank einer frühzeitigen Vorbereitung konnte die Polizeidirektion Itzehoe innerhalb der letzten Tage diverse Blockadeaktionen von Aktivisten des Hamburger Klima-Camps verhindern und ins Leere laufen lassen. Intensiv hat sich ein Vorbereitungsstab der Itzehoer Polizei in engem Kontakt mit der Hamburger Polizei und anderen Beteiligten auf […]