POL-SE: Norderstedt – Raub auf Tankstelle – Zeugen gesucht

Add to Flipboard Magazine.
NO-Magazine
Bewerte den post
Bad Segeberg (ots) –

Am frühen Sonntagmorgen, den 23.10.2022, ist es in der Segeberger Chaussee in Höhe Glashütter Kirchenweg in Norderstedt zum Raub auf eine Tankstelle unter Vorhalt einer mutmaßlichen Schreckschusswaffe gekommen.

Nach dem bisherigen Stand der Ermittlungen betrat der Täter um 03:20 Uhr den Verkaufsraum der Tankstelle und gab einen Schuss in Richtung Eingangsbereich ab.

Anschließend zwang der mit einer Sturmhaube Maskierte den Angestellten das Bargeld aus der Kasse zu nehmen und in einen schwarzen Plastikbeutel zu packen.

Danach floh der Unbekannte mit dem Bargeld im unteren vierstelligen Bereich aus der Tankstelle in Richtung Tangstedter Landstraße.

Die Fahndung mit mehreren Streifenwagen und Diensthunden verlief während der Nacht erfolglos.

Ein Diensthund konnte einer möglichen Spur bis in die Mittelstraße folgen, die sich dort verlor.

Der Täter trug eine schwarze Daunenjacke mit Fellkragen, eine blaue Jeans und dunkle Schuhe. Er wurde auf Anfang 20 geschätzt, war zwischen 1,70 und 1,80 Meter groß und von schlanker Statur. Der Unbekannte sprach fließend deutsch.

Die Kriminalpolizei Norderstedt bittet unter 040 52806-0 um sachdienliche Hinweise.

Die Ermittler suchen Zeugen, die nähere Angaben zur Identität und weiteren Fluchtrichtung geben können.

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Bad Segeberg
– Pressestelle –
Dorfstr. 16-18
23795 Bad Segeberg

Lars Brockmann
Telefon: 04551-884-2022
Handy: 0151-11717416
E-Mail: pressestelle.badsegeberg@polizei.landsh.de

Original-Content von: Polizeidirektion Bad Segeberg, übermittelt durch news aktuell

Nächster Beitrag

POL-SE: Pinneberg / Elmshorn - Einbrüche in Wohnhäuser

Bewerte den post Bad Segeberg (ots) – Im Pinneberger Hogenkamp ist es am Samstagvormittag (22.10.2022) zwischen 10:00 und 11:00 Uhr zum Einbruch in ein Einfamilienhaus gekommen, bei dem Bargeld und Schmuck entwendet wurden. Ein Zeuge beobachtete in diesem Zusammenhang einen Mann und eine Frau vom Grundstück gehen. Der Mann war […]