POL-SE: Norderstedt – Mehrere Sachbeschädigungen in der Straße Kielort

Add to Flipboard Magazine.
NO-Magazine
Bad Segeberg (ots) –

Zwischen Freitag und Samstag (13.11.2021) ist es in der Straße Kielort in Norderstedt zu mehreren Sachbeschädigungen an Pkw und Fahrrädern gekommen.

Nach dem bisherigen Stand zerstachen unbekannte zwischen Freitagmittag und Samstagmorgen an zehn Pkw und fünf Fahrrädern einen oder mehrere Reifen.

Beamte des Polizeireviers Norderstedt nahmen am Samstagmorgen mehrere Strafanzeigen auf.

Die Kriminalpolizei Norderstedt bittet um sachdienliche Hinweise unter 040 52806-0.

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Bad Segeberg
– Pressestelle –
Dorfstr. 16-18
23795 Bad Segeberg

Lars Brockmann
Telefon: 04551-884-2022
Handy: 0151-11717416
E-Mail: pressestelle.badsegeberg@polizei.landsh.de

Original-Content von: Polizeidirektion Bad Segeberg, übermittelt durch news aktuell

Nächster Beitrag

POL-SE: Pinneberg - Hoher Schaden durch Schockanruf

Bad Segeberg (ots) – Am 13. November wurde ein 86-jähriger Pinneberger zum Opfer eine Betrugsmasche. Kriminelle riefen den älteren Herren an und gaben am Telefon vor, sich in einer Notlage zu befinden. In diesem Falle wies man sich als Kindheitsfreund des Angerufenen aus, der für Rechtsgeschäfte bei einem Anwalt kurzfristig […]