POL-SE: Norderstedt, Garstedt, Gutenbergring / Polizei erbittet Hinweise nach Einbrüchen

Add to Flipboard Magazine.
NO-Magazine
Bad Segeberg (ots) – In Norderstedt, Garstedt, kam es in der Zeit
von Donnerstag, den 24.10.19, 16:30 Uhr, bis Freitag, 04:50 Uhr, zu
zwei Einbrüchen in Firmen. Betroffen waren ein Getränkemarkt und ein
Blumenladen im Gutenbergring. Der oder die Täter verschafften sich
gewaltsam Zutritt und entwendeten Bargeld. Die Schadenshöhe steht
noch nicht fest. Die Kriminalpolizei Norderstedt hat die Ermittlungen
aufgenommen und bittet unter 040-528060 um Hinweise.

Polizeidirektion Bad Segeberg
– Pressestelle –
Dorfstr. 16-18
23795 Bad Segeberg

Silke Westphal
Telefon: 04551 884 – 2022
E-Mail: silke.westphal@polizei.landsh.de

Original-Content von: Polizeidirektion Bad Segeberg, übermittelt durch news aktuell

Nächster Beitrag

POL-IZ: 191010.4 Süderheistedt: Zeugen nach Hundeattacke gesucht!

Süderheistedt (ots) – Bereits am vergangenen Wochenende hat sich der Hund eines Mannes auf zwei kleinere Artgenossen gestürzt und einen von ihnen so schwer verletzt, dass ein Tierarzt ihn erlösen musste. Die Halterin der angegriffenen Vierbeiner zog sich ebenfalls Bissverletzungen zu, während der Beschuldigte mit seinem Tier von dannen zog. […]