POL-SE: Norderstedt – Brand in der Pestalozzistraße

Add to Flipboard Magazine.
NO-Magazine
Bewerte den post
Bad Segeberg (ots) –

Am frühen Montagmorgen (25.04.2022) ist es in der Pestalozzistraße in Norderstedt zum Brand mehrerer Mülltonnen gekommen.

Nach den bisherigen Erkenntnissen hörte ein Anwohner um 01:15 Uhr ein Knallgeräusch und stellte kurz darauf drei brennende Mülltonnen fest.

Ein Übergreifen des Feuers auf eine Terrassenüberdachung konnte verhindert werden, allerdings wurde die Überdachung durch die Hitzeeinwirkung verformt. Zudem nahm eine angrenzende Hecke Schaden.

Die Kriminalpolizei Norderstedt bittet um sachdienliche Hinweise zur Brandentstehung unter 040 52806-0.

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Bad Segeberg
– Pressestelle –
Dorfstr. 16-18
23795 Bad Segeberg

Lars Brockmann
Telefon: 04551-884-2022
Handy: 0151-11717416
E-Mail: pressestelle.badsegeberg@polizei.landsh.de

Original-Content von: Polizeidirektion Bad Segeberg, übermittelt durch news aktuell

Nächster Beitrag

POL-IZ: 220425.3 Tellingstedt: Betrunkener verursacht mehrere Unfälle

Bewerte den post Tellingstedt (ots) – Am Samstagabend hat ein Dithmarscher unter dem Einfluss von Rauschmitteln stehend in Tellingstedt mehrere Unfälle verursacht und jeweils die Flucht ergriffen. Ein Geschädigter setzte den Mann schließlich an seiner Wohnanschrift bis zum Eintreffen der Polizei fest. Nach derzeitigen Erkenntnissen startete der Beschuldigte seine Fahrt […]