POL-SE: Neversdorf – Diebstahl auf einer Baustelle (FOTO)

Add to Flipboard Magazine.
NO-Magazine

Bad Segeberg (ots) – Im Zeitraum von Dienstag (20.07.2021), 16:30 Uhr bis Mittwoch (21.07.2021), 7.10 Uhr ist es zu einem Diebstahl auf einer Baustelle an der Kreisstraße 12 (Hauptstraße) gekommen. Die Polizei bittet nun um Zeugenhinweise.
Nach derzeitigem Stand der Ermittlungen entwendeten Unbekannte einen etwa 1,5 t wiegenden Sortiergreifer mit montiertem Schnellwechsler von einer Baustelle, die sich zwischen den Ortschaften Neversdorf und Bebensee befindet. Der Wert des Sortiergreifers des Herstellers “Cat” mitsamt des Schnellwechslers des Herstellers “Lehnhoff” liegt im unteren fünfstelligen Bereich.
Die Polizei Leezen hat die Ermittlungen aufgenommen und sucht nach Zeugen, die zur Tatzeit verdächtige Personen oder Fahrzeuge zwischen Neversdorf und Bebensee gesehen haben oder die Angaben zum Verbleib des Stehlguts machen können. Sachdienliche Hinweise werden unter 04552/3439910 oder per Mail an leezen.pst.@polizei.landsh.de entgegen genommen.

 

Rückfragen bitte an: 

Polizeidirektion Bad Segeberg
– Pressestelle –
Dorfstr. 16-18
23795 Bad Segeberg 

Peggy Bandelin
Telefon: 04551/884-2024
E-Mail: pressestelle.badsegeberg@polizei.landsh.de 

Original-Content von: Polizeidirektion Bad Segeberg, übermittelt durch news aktuell

Nächster Beitrag

EWE-Nordseelauf 2021: Aus der Not zum vollen Erfolg

(CIS-intern) – Beim diesjährigen EWE-Nordseelauf gingen vom 12. bis zum 20. Juni mit über 800 Teilnehmer*innen mehr Laufbegeisterte an den Start als je zuvor. Dass die Veranstaltung trotz der mit der Pandemie einhergehenden Einschränkungen in der Ferienregion an der niedersächsischen Nordseeküste und den Ostfriesischen Inseln zu einem solchen Erfolg werden […]