POL-SE: Kreis Segeberg / Kreis Pinneberg – Prävention und Warnung vor Taschendiebstählen (FOTO)

Add to Flipboard Magazine.
NO-Magazine
Bewerte den post
PD Bad Segeberg (ots) –

Nachdem es auch in den vergangenen Monaten wiederholt zu Taschendiebstählen in den Kreisen Segeberg und Pinneberg gekommen ist, setzt die Polizeidirektion Bad Segeberg ihre konsequente Aufklärung und Sensibilisierung, insbesondere von älteren Mitbürgern, weiter fort.

In dem Umfeld von Lebensmitteldiscountern und Wochenmärkten suchen die Beamten der Polizeidirektion Bad Segeberg gezielt das Gespräch mit den Bürgern und klären über die aktuelle Situation und mögliche Risiken auf. Mit entsprechenden Präventionstipps soll gleichzeitig Vorsorge getroffen werden, dass die vornehmlich älteren Mitbürger nicht das Opfer einer Straftat werden.

Den Anfang machten die Kollegen der Prävention an diesem Montag (11.07.2022) und Dienstag (12.07.2022) vor den Lebensmitteldiscountern in der Segeberger Chaussee und im Buckhörner Moor in Norderstedt. An beiden Tagen wurde in 98 Gesprächen vor dem Eingangsbereich der Discounter über das Delikt aufgeklärt und wertvolle Tipps gegeben, um sich möglichst gut vor den Taschendiebstählen schützen zu können. Viele Bürger wussten bereits um die Thematik, hatten aber durchaus noch Verbesserungsbedarf bei der Sicherung ihrer Wertgegenstände. Insgesamt waren die Bürger dankbar für das Präventionsangebot und die Tipps zu dem Thema.

Weitere Termin folgen in der 29 KW in Schenefeld, Rellingen, Bad Segeberg und Bornhöved.

Auch im restlichen Juli und August werden die Beratungen an verschieden Orten in den Kreisen Segeberg und Pinneberg fortgesetzt.

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Bad Segeberg
– Pressestelle –
Dorfstr. 16-18
23795 Bad Segeberg

Arnd Habermann
Telefon: 04551-884-2022
E-Mail: pressestelle.badsegeberg@polizei.landsh.de

Original-Content von: Polizeidirektion Bad Segeberg, übermittelt durch news aktuell

Nächster Beitrag

POL-SE: Norderstedt - Kriminalpolizei sucht Zeugen nach Brandstiftung in einer öffentlichen Toilette in Norderstedt-Mitte

Bewerte den post Bad Segeberg (ots) – Am Dienstag (12.07.2022) ist es in der Rathausallee zu einem Feuer in den Räumen einer öffentlichen Herrentoilette gekommen. Nach ersten Erkenntnissen dürfte das Feuer gegen 13:50 Uhr in den Räumen des WC’s am ZOB in Norderstedt-Mitte ausgebrochen sein. Näheres zum Brandgeschehen liegt aktuell […]