POL-SE: Kreis Segeberg – Einbrüche in Tierarztpraxen

Add to Flipboard Magazine.
NO-Magazine
Bewerte den post
Bad Segeberg (ots) –

In der vergangenen Nacht (19./20. Oktober 2022) ist es im Kreis Segeberg zu einer Serie von bislang sechs Einbrüchen in Tierarztpraxen gekommen, zu denen die Kriminalpolizei Norderstedt nach Zeugen sucht.

In der Hauptstraße in Oering löste um 02:00 Uhr die Alarmanlage aus. Zudem wurden drei Personen in den Räumlichkeiten beobachtet, die vor Eintreffen der ersten Streife mit Bargeld flohen. Zwei Unbekannte waren mit hellen Kapuzenpullovern, ein weiterer mit einem dunklen Pullover mit heller Kapuze bekleidet.

Um 02:34 Uhr hörten Anwohner im Kisdorfer Etzberg Geräusche und alarmierten die Polizei. Trotz umfangreicher Fahndung auch in diesem Fall konnten vor Ort keinen Personen festgestellt werden.

Bei der anschließenden Überprüfung weiterer Praxen im Laufe der Nacht stellten die Einsatzkräfte vier weitere Einbrüche fest.

In der Henstedt-Ulzburger Maurepasstraße und in der Norderstedter Straße wurden zwei weitere Taten aufgenommen.

In der Ulzburger Straße in Norderstedt zwischen Langerkamp und Margarita-Lillelund-Weg blieb es beim Versuch. Hier gelangten die Täter nicht in das Gebäude.

In der Waldstraße nahe des Hasenstiegs in Norderstedt wurde ein weiterer Einbruch festgestellt.

Soweit bislang feststellbar, hatten es die Täter offenbar auf Bargeld abgesehen, verursachten aber zudem Sachschäden beim Eindringen in die Gebäude.

Die Kriminalpolizei Norderstedt hat die Ermittlungen übernommen und bittet unter 040 528060 um sachdienliche Hinweise zu verdächtigen Personen oder Fahrzeugen im Bereich der Tatorte während der Nacht.

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Bad Segeberg
– Pressestelle –
Dorfstr. 16-18
23795 Bad Segeberg

Lars Brockmann
Telefon: 04551-884-2022
Handy: 0151-11717416
E-Mail: pressestelle.badsegeberg@polizei.landsh.de

Original-Content von: Polizeidirektion Bad Segeberg, übermittelt durch news aktuell

Nächster Beitrag

POL-SE: Bönningstedt - Pkw in der Kieler Straße beschädigt

Bewerte den post Bad Segeberg (ots) – Zwischen Mittwochabend und Donnerstagmorgen wurde in der Kieler Straße in Bönningstedt ein schwarzer Opel Combo in Höhe des Eiscafés angefahren. Der geparkte Pkw wies Beschädigungen auf der Fahrerseite auf. Am Unfallort wurde die schwarze Gehäusekappe eines rechten Außenspiegels von BMW aufgefunden werden, die […]