POL-SE: Klein Gladebrügge – Zeugen nach mehreren Diebstählen aus Pkw gesucht

Add to Flipboard Magazine.
NO-Magazine
Bad Segeberg (ots) –

Zwischen Samstag und Sonntag (14.11.2021) ist es sowohl in der Oldesloer als auch in der Segeberger Straße in Klein Gladebrügge zu Diebstählen aus fünf Pkw gekommen, zu denen die Polizeistation Garbek nach Zeugen sucht.

In der Oldesloer Straße öffneten Unbekannte vermutlich während der Nacht vier Pkw. In der Segeberger Straße wurde ein Pkw geöffnet.

Zum Teil wurde Bargeld in geringer Höhe entwendet.

Die Polizeistation Garbek bittet unter 04559 188354-0 oder Garbek.PST@polizei.landsh.de um sachdienliche Hinweise zu verdächtigen Personen oder Fahrzeugen am Wochenende.

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Bad Segeberg
– Pressestelle –
Dorfstr. 16-18
23795 Bad Segeberg

Lars Brockmann
Telefon: 04551-884-2022
Handy: 0151-11717416
E-Mail: pressestelle.badsegeberg@polizei.landsh.de

Original-Content von: Polizeidirektion Bad Segeberg, übermittelt durch news aktuell

Nächster Beitrag

POL-SE: Elmshorn - Festnahmen nach versuchtem Einbruch in Gaststätte

Bad Segeberg (ots) – Am Samstagmorgen, gegen 03:45 Uhr, teilte ein Zeuge der Polizei über Notruf mit, dass an einer Gaststätte in der Peterstraße gegenwärtig mehrere Personen versuchen, sich Zutritt zum verschlossenen Gebäude zu verschaffen. Durch die umgehend zum Einsatzort entsandten Polizeibeamten aus Elmshorn konnte ein flüchtiger Täter in direkter […]