POL-SE: Kayhude – Komplettentwendung eines Pkw Jaguar – Kriminalpolizei sucht Zeugen (FOTO)

Add to Flipboard Magazine.
NO-Magazine
Bewerte den post
Bad Segeberg (ots) –

Am Mittwoch (26.10.2022) ist es in der Segeberger Straße in Kayhude zum Diebstahl eines Fahrzeuges der Marke Jaguar gekommen.

In der Zeit zwischen 18:50 Uhr und 20:10 Uhr entwendeten Unbekannte ein Fahrzeug mit SE- Kennzeichen.

Das Kabriolett in der Farbe Blau hat einen Zeitwert von rund 40.000 Euro.
Auffällig an dem Fahrzeug dürften die 5 Speichen-Felgen der Marke Arden sein.

Das Sachgebiet 5, Komplexe Ermittlungen, der Kriminalpolizei in Pinneberg hat die Ermittlungen übernommen.

Die Ermittler suchen Zeugen, die am Tattag bzw. auch an den vorherigen Tagen verdächtige Personen oder Fahrzeuge beobachtet haben und nehmen sachdienliche Hinweise unter der Rufnummer 04101 – 202 – 0 entgegen.

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Bad Segeberg
– Pressestelle –
Dorfstr. 16-18
23795 Bad Segeberg

Sandra Firsching
Telefon: 04551-884-2020
Handy: 0160/3619378
E-Mail: pressestelle.badsegeberg@polizei.landsh.de

Original-Content von: Polizeidirektion Bad Segeberg, übermittelt durch news aktuell

Nächster Beitrag

POL-IZ: 221028.4 Helgoland: Fortschreibung Bombenfund

Bewerte den post Helgoland (ots) – Der Fundort der Bombe liegt im Binnenhafen und nicht im Südhafen.Der Bereich der Nachbarinsel “Düne” wurde evakuiert. Die Bombe wird gegen 13 Uhr mittels Ponton in den Hafen “Düne” verbracht und soll dort entschärft werden. Rückfragen bitte an: Polizeidirektion ItzehoeStabsstelle/ÖffentlichkeitsarbeitAstrid HeidornGroße Paaschburg 66, 25524 […]