POL-SE: Kaltenkirchen – Geldbörsen in Discountern gestohlen

Add to Flipboard Magazine.
NO-Magazine
Bewerte den post
Bad Segeberg (ots) –

Am gestrigen Montag, den 12.09.2022, ist es in einem Discounter im Kisdorfer Weg in Kaltenkirchen zu zwei Diebstählen von Geldbörsen gekommen.

Während eine 54-Jährige gegen 10:00 Uhr in dem Markt einkaufte, hängte sie ihre Einkaufstasche samt Portmonee an den Einkaufswagen. Als die Kaltenkirchenerin an der Kasse bezahlen wollte, fehlte die Geldbörse samt 50 Euro aus dem Beutel.

Parallel entwendeten Unbekannte im selben Markt auch die Geldbörse mit 250 Euro eines 78-Jährigen aus Struvenhütten aus dessen Einkaufswagen. Auch hier wurde der Diebstahl erst an der Kasse festgestellt.

Die Geschädigten erstatteten Strafanzeigen beim Polizeirevier Kaltenkirchen.

Da es sich bei Diebstählen in Supermärkten und Discountern um ein andauerndes Problem handelt, gibt die Polizei folgenden Tipps:

– Tragen Sie Geld, Kreditkarten und Papiere immer in verschiedenen
verschlossenen Innentaschen der Kleidung möglichst dicht am
Körper.

– Tragen Sie Hand- und Umhängetaschen verschlossen auf der
Körpervorderseite oder klemmen Sie sie sich unter den Arm.

– Legen Sie Geldbörsen nicht oben in Einkaufstasche, Einkaufskorb
oder Einkaufswagen, sondern tragen Sie sie möglichst körpernah.

– Hängen Sie Handtaschen im Restaurant, im Kaufhaus oder im Laden
(selbst bei der Anprobe von Schuhen oder Kleidung) nicht an
Stuhllehnen oder Einkaufswagen und stellen Sie sie nicht
unbeaufsichtigt ab.

– Bewahren Sie unter keinen Umständen die PIN gemeinsam mit der
EC-Karte auf.

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Bad Segeberg
– Pressestelle –
Dorfstr. 16-18
23795 Bad Segeberg

Lars Brockmann
Telefon: 04551-884-2022
Handy: 0151-11717416
E-Mail: pressestelle.badsegeberg@polizei.landsh.de

Original-Content von: Polizeidirektion Bad Segeberg, übermittelt durch news aktuell

Nächster Beitrag

POL-SE: Elmshorn - Einbruch in Bäckerei

Bewerte den post Bad Segeberg (ots) – Die Ermittler der Kriminalpolizei Elmshorn suchen nach einem Einbruch in eine Bäckerei am Elmshorner Hebbelplatz, Ecke Morthorststraße, nach Zeugen. Unbekannte drangen zwischen dem späten Donnerstagnachmittag und dem frühen Freitagmorgen (09.09.2022) in das Gebäude ein und entwendeten einen Bargeldbetrag im mittleren dreistelligen Bereich. Die […]