POL-SE: Kaltenkirchen – Festnahme nach Einbruch, Ergänzung Straßenname

Add to Flipboard Magazine.
NO-Magazine
Bad Segeberg (ots) – In der vergangenen Nacht (27.08.2020) ist es zur Festnahme eines Tatverdächtigen nach einem Einbruch in ein Einfamilienhaus im Heiligenbeiler Stieg durch die Polizei gekommen.

Nach derzeitigem Ermittlungsstand drangen zwei Einbrecher um 00:10 Uhr gewaltsam in das leerstehende Einfamilienhaus ein.

Eine aufmerksame Zeugin hörte die Geräusche und informierte die Polizei.

Polizeibeamte aus Kaltenkirchen stellten vor Ort zwei Männer fest, die vor den Einsatzkräften mit einem Fahrrad und einem Mofa-Roller in Richtung Wulfskamp flohen.

Die Polizisten nahmen die Verfolgung des Radfahrers auf, der auf der Flucht sein Zweirad liegen ließ und sich vergeblich vor den Beamten auf einer Terrasse versuchte zu verstecken.

Die Einsatzkräfte nahmen den 31-Jährigen aus Hemdingen vorläufig fest und brachten ihn auf das Polizeirevier.

Die Fahndung nach dem zweiten Verdächtigen verlief bislang erfolglos.

Nach Abschluss der polizeilichen Maßnahmen entließen die Beamten den Beschuldigten mangels Haftgründen.

Ihn erwartet jetzt ein Strafverfahren wegen Einbruchsdiebstahls.

Die Ermittler fragen, wer in der Nacht die beiden Personen beobachtet hat und Hinweise auf die Identität des Flüchtigen geben kann.

Hinweise nehmen die Beamten unter 04101 2020 entgegen.

In der ersten Pressemitteilung wurde der Straßenname nicht genannt. Entsprechend erfolgte diese Ergänzungsmeldung.

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Bad Segeberg – Pressestelle – Dorfstr. 16-18 23795 Bad Segeberg

Lars Brockmann Telefon: 04551-884-2022 Handy: 0151-11717416 E-Mail: pressestelle.badsegeberg@polizei.landsh.de

Weiteres Material: http://presseportal.de/blaulicht/pm/19027/4690887 OTS: Polizeidirektion Bad Segeberg

Original-Content von: Polizeidirektion Bad Segeberg, übermittelt durch news aktuell

Nächster Beitrag

POL-SE: Neuengörs - Einbruch in Einfamilienhaus

Bad Segeberg (ots) – In der Nacht von Mittwoch auf Donnerstag (27.08.2020) ist es in der im Ortsteil Altengörs gelegenen Bahhnhofstraße zu einem Einbruchsdiebstahl gekommen. Nach bisherigen Erkenntnissen verschafften sich Unbekannte zwischen 19:00 und 08:00 Uhr gewaltsam Zutritt zu dem Wohnhaus. Hinweise zum Diebesgut liegen bislang noch nicht vor. Beamte […]