POL-SE: Kaltenkirchen – Fahrradfahrer bei Unfall leicht verletzt – Fahrzeugführer flüchtig – Polizei sucht Zeugen

Add to Flipboard Magazine.
NO-Magazine
Bad Segeberg (ots) – Am Montag (14.12.2020) ist es im Krückauring zu einem Verkehrsunfall zwischen einem Fahrradfahrer und einem Pkw gekommen.

Um 06:30 fuhr ein 20jähriger Kaltenkirchener mit seinem Fahrrad auf dem Radweg des Krückaurings in Richtung Moorreder. Ein weißer Transporter beabsichtige von einem Grundstück in den fließenden Verkehr einzufahren.

Bei diesem Einfahren in den fließenden Verkehr kam es aus bislang noch ungeklärten Gründen zu einem Zusammenstoß des 20jährigen Fahrradfahrer aus Kaltenkirchen mit dem Transporter.

Der Fahrzeugführer des Transporters entfernte ich dann unerlaubt von der Unfallstelle, ohne sich um den verletzten Fahrradfahrer zu kümmern.

Die Polizei in Kaltenkirchen hat die Ermittlungen aufgenommen und sucht Zeugen, die den Unfall beobachtet haben oder Hinweise zu dem Transporter und Fahrzeugführer geben können. Zeugen können sich unter der Rufnummer 04191- 3088 – 0 bei der Polizei melden.

Es handelt sich um einen weißen Transporter, der eine weiße Leiter auf dem Dach transportierte.

Der 32jährige Mann wurde vorsorglich mit einem Rettungswagen in ein Krankenhaus gebracht.

Zur Sachschadenshöhe können keine Angaben gemacht werden.

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Bad Segeberg – Pressestelle – Dorfstr. 16-18 23795 Bad Segeberg

Sandra Firsching Telefon: 04551-884-2020 Handy: 0160/3619378 E-Mail: pressestelle.badsegeberg@polizei.landsh.de

Weiteres Material: http://presseportal.de/blaulicht/pm/19027/4794631 OTS: Polizeidirektion Bad Segeberg

Original-Content von: Polizeidirektion Bad Segeberg, übermittelt durch news aktuell

Nächster Beitrag

POL-SE: Henstedt-Ulzburg - Einbruch in Getränkemarkt - Polizei sucht Zeugen

Bad Segeberg (ots) – In den frühen Morgenstunden (18.12.2020) ist es in der Schulstraße in Henstedt-Ulzburg zu einem besonders schweren Fall des Diebstahls in einen Getränkemarkt gekommen. Nach bisherigen Erkenntnissen drangen unbekannte Täter in der Zeit zwischen 00:15 Uhr und 00:24 Uhr gewaltsam in den Verkaufsraum ein und entwendeten Zigaretten. […]