POL-SE: Henstedt-Ulzburg – Feuer in einer Garage – Polizei sucht Zeugen

Add to Flipboard Magazine.
NO-Magazine
Bewerte den post
Bad Segeberg (ots) –

Samstagnacht (15.01.2022) ist es um 01:09 in der Amselstraße zu einem Feuer in einer Garage gekommen.

Nach derzeitigem Stand der Ermittlungen ist die Brandursache unklar.
Der entstandene Sachschaden kann noch nicht beziffert werden.

Die Kriminalpolizei in Norderstedt hat den Brandort beschlagnahmt und die Ermittlungen aufgenommen

Die Polizei sucht jetzt Zeugen, die am Brandort selbst oder in der unmittelbaren Nähe verdächtige Personen oder Fahrzeuge beobachtet haben. Hinweise nehmen die Ermittler unter der Rufnummer 040 – 528 06 – 0 entgegen.

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Bad Segeberg
– Pressestelle –
Dorfstr. 16-18
23795 Bad Segeberg

Sandra Firsching
Telefon: 04551-884-2020
Handy: 0160/3619378
E-Mail: pressestelle.badsegeberg@polizei.landsh.de

Original-Content von: Polizeidirektion Bad Segeberg, übermittelt durch news aktuell

Nächster Beitrag

POL-IZ: 220117.8 Meldorf: Autofahrerin übersieht Radfahrerin an Einmündung

Bewerte den post Meldorf (ots) – Montagfrüh fuhr eine 39jähriger Nindorferin mit ihrem Fahrzeug aus Nindorf kommend Richtung Meldorf. An der Einmündung “Sprung über die Bahn” übersah sie beim Anfahren eine 17jährige, die mit ihrem Pedelec den Einmündungsbereich überquerte.Durch den Zusammenstoß fiel die Radfahrerin auf die Fahrbahn und verletzte sich […]