POL-SE: Heist – Farbeimer abgelagert (FOTO)

Add to Flipboard Magazine.
NO-Magazine
Bewerte den post
Bad Segeberg (ots) –

Unbekannte haben in den letzten Tagen mehrere Farbeimer im Dowiesenweg in Heist abgelagert.

Die Ablagerung wurde am Dienstagmorgen gemeldet.

Der Dowiesenweg geht von der B 431 zwischen Heist und Holm in Richtung Flugplatz Uetersen-Heist ab.

Die Ermittler des Polizei-Autobahn- und Bezirksreviers Elmshorn bitten unter 04121 40920 um sachdienliche Hinweise zum Verursacher.

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Bad Segeberg
– Pressestelle –
Dorfstr. 16-18
23795 Bad Segeberg

Lars Brockmann
Telefon: 04551-884-2022
Handy: 0151-11717416
E-Mail: pressestelle.badsegeberg@polizei.landsh.de

Original-Content von: Polizeidirektion Bad Segeberg, übermittelt durch news aktuell

Nächster Beitrag

POL-SE: Henstedt-Ulzburg - Toyota Auris gestohlen - Zeugen gesucht

Bewerte den post Bad Segeberg (ots) –   In der vergangenen Nacht ist es in der Lindenstraße in Henstedt-Ulzburg wieder zum Diebstahl eines Toyota Auris gekommen.  Erst am 03.10.2021 war es in Ellerau und Norderstedt zu Diebstählen von Toyotas gekommen:  https:/ /www.presseportal.de/blaulicht/pm/19027/5037236  Unbekannte entwendeten den grauen Kleinwagen mit Segeberger Kennzeichen […]