POL-SE: Heidgraben – Einbruch in Wohnhaus

Add to Flipboard Magazine.
NO-Magazine
Bad Segeberg (ots) – Am Wochenende ist es in der Dorfstraße zu einem Wohnungseinbruchdiebstahl gekommen.

Nach derzeitigem Stand der Ermittlungen drangen Unbekannte zwischen Samstagnachmittag und Sonntagnachmittag (26.07.2020) gewaltsam in das Einfamilienhaus ein.

Die Einbrecher erlangten unter anderem Bargeld.

Die Kriminalbeamten des Sachgebiets 4 der Kriminalpolizei Pinneberg haben die Ermittlungen übernommen und suchen neben den Tätern auch Zeugen, die während des Tatzeitraumes und auch davor verdächtige Personen oder Fahrzeuge in der Nähe beobachtet haben.

Hinweise nehmen die Ermittler unter 04101 2020 entgegen.

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Bad Segeberg – Pressestelle – Dorfstr. 16-18 23795 Bad Segeberg

Lars Brockmann Telefon: 04551-884-2022 Handy: 0151-11717416 E-Mail: pressestelle.badsegeberg@polizei.landsh.de

Weiteres Material: http://presseportal.de/blaulicht/pm/19027/4662799 OTS: Polizeidirektion Bad Segeberg

Original-Content von: Polizeidirektion Bad Segeberg, übermittelt durch news aktuell

Nächster Beitrag

POL-SE: Tornesch - Unzulässige Entsorgung am Wegesrand

Bad Segeberg (ots) – In den vergangenen Tagen ist im Bereich des Asperhorner Weges asbesthaltiger Müll am Wegesrand abgelegt worden. Die Polizei bittet um Hinweise. Unbekannte luden mehrere kleine Wellzementplatten unweit der Autobahnbrücke ab und entfernten sich anschließend. Die Polizei veranlasste die fachgerechte Entsorgung der Platten. Eine derartige Ablagerung der […]