POL-SE: Halstenbek – Zelt des Testzentrums entwendet – Polizei sucht Zeugen

Add to Flipboard Magazine.
NO-Magazine
Bad Segeberg (ots) – Zwischen Dienstag- und Mittwochabend (02.06.2021) ist es in der Halstenbeker Schulstraße zum Diebstahl eines Zelts des Testzentrums gekommen.

Nach bisherigen Erkenntnissen entwendeten Unbekannte zwischen 20 Uhr am Dienstagabend und 23:30 Uhr am Mittwochabend das circa 3 x 4 Meter große Zelt vom Gelände des dortigen Möbelhauses.

Beamte des Polizeireviers Rellingen nahmen in der Nacht eine Strafanzeige auf.

Die Ermittler bitten unter 04101 4980 um sachdienliche Hinweise.

Insbesondere Beobachtungen von verdächtigen Personen oder Fahrzeugen sind für die Beamten von Relevanz.

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Bad Segeberg
– Pressestelle –
Dorfstr. 16-18
23795 Bad Segeberg

Lars Brockmann
Telefon: 04551-884-2022
Handy: 0151-11717416
E-Mail: pressestelle.badsegeberg@polizei.landsh.de

Original-Content von: Polizeidirektion Bad Segeberg, übermittelt durch news aktuell

Nächster Beitrag

POL-SE: Wedel - Diebstähle zum Nachteil von älteren Menschen

Bad Segeberg (ots) – Mittwochvormittag (02.06.2021) ist es im Stadtgebiet zu zwei Taschendiebstählen und mindestens einem versuchten Geldwechseldiebstahl zum Nachteil von Wedeler Bürgern gekommen. Zwischen 09:30 und 10:30 Uhr kaufte eine 56-Jährige bei einem Discounter in der Rissener Straße ein und stellte anschließend fest, dass die Geldbörse aus ihrer Handtasche […]