POL-SE: Elmshorn – Wohnungseinbruch in der Ollnstraße

Add to Flipboard Magazine.
NO-Magazine
Bewerte den post
Bad Segeberg (ots) –

Am gestrigen Montag, den 28.11.2022, ist es in der Elmshorner Ollnstraße zum Einbruch in ein Einfamilienhaus gekommen.

Unbekannte drangen zwischen 14:30 und 19:22 Uhr gewaltsam in das Wohnhaus ein und durchsuchten die Räume.

Etwaiges Diebesgut konnte im Rahmen der Anzeigenaufnahme durch Einsatzkräfte des Polizeireviers Elmshorn noch nicht festgestellt werden.

Die Ermittler der Kriminalpolizei Pinneberg bitten um sachdienliche Hinweise zu verdächtigen Personen oder Fahrzeugen in Tatortnähe unter 04101 2020 oder SG4.Pinneberg.KI@polizei.landsh.de .

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Bad Segeberg
– Pressestelle –
Dorfstr. 16-18
23795 Bad Segeberg

Lars Brockmann
Telefon: 04551-884-2022
Handy: 0151-11717416
E-Mail: pressestelle.badsegeberg@polizei.landsh.de

Original-Content von: Polizeidirektion Bad Segeberg, übermittelt durch news aktuell

Nächster Beitrag

POL-SE: Norderstedt - Festnahme nach bewaffneten Raubüberfällen - Korrekturmeldung

Bad Segeberg (ots) – Die Erstmeldung von 07:53 Uhr wurde aufgrund eines inhaltlichen Fehlers gelöscht – der Festgenommene war vor den beschriebenen Raubtaten nicht als Intensivtäter eingestuft, sondern wird erst nach diesen entsprechend als Intensivtäter geführt. Nach mehreren bewaffneten Raubtaten auf Tankstellen und eine Spielhalle im Norderstedter Stadtgebiet sein Mitte […]