POL-SE: Elmshorn – Polizei sucht Zeugen nach Brandstiftung am Vereinsgebäude

Add to Flipboard Magazine.
NO-Magazine
Bewerte den post
Bad Segeberg (ots) –

Am Montag (04.07.2022) ist es in der Kaltenweide zu einer Brandstiftung beim Elmshorner Männer-Turn-Verein gekommen.

Nach ersten Erkenntnissen wurde um 07:30 Uhr ein Brandschaden an einem gekippten Fenster des Vereinsheimes festgestellt.

Die Tat dürfte sich in der Zeit zwischen Sonntag, 03.07.2022, 17:00 Uhr und Montag, 04.07.2022, 07:30 Uhr ereignet haben.

Die Kriminalpolizei in Elmshorn hat die Ermittlungen wegen des Verdachts der Brandstiftung aufgenommen.

Der Sachschaden wird im oberen dreistelligem Bereich beziffert.

Die Ermittler suchen jetzt Zeugen, die Angaben zum Brand machen können bzw. verdächtige Personen in der Nähe des Tatortes bemerkt haben.

Hinweise sind an die Ermittler in Elmshorn unter der Rufnummer 04121-803- 0 zu richten.

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Bad Segeberg
– Pressestelle –
Dorfstr. 16-18
23795 Bad Segeberg

Sandra Firsching
Telefon: 04551-884-2020
Handy: 0160/3619378
E-Mail: pressestelle.badsegeberg@polizei.landsh.de

Original-Content von: Polizeidirektion Bad Segeberg, übermittelt durch news aktuell

Nächster Beitrag

Rücken Sie die Dinge ins richtige Licht - Warum Lampen und Leuchten für ein stimmiges Gesamtbild so wichtig sind

Bewerte den post (CIS-intern) – Wie heißt es doch so schön? Das Leben besteht aus Licht und Schatten. An dieser vermeintlich banalen Weisheit ist aber direkt auf verschiedenen Arten etwas Wahres dran. Denn einerseits beschreibt es die emotionalen Höhen und Tiefen, die ein jeder von uns erlebt, doch andererseits darf […]